Warenkorb

Aktuelles:

Bücher zum Reformationsjubiläum


Blättern Sie im neuen Prospekt oder stöbern Sie in der Rubrik «Reformationsjubiläum» (Themen...

 

TVZ Theologischer Verlag Zürich
Badenerstrasse 73
CH-8004 Zürich
Tel. +41 (44) 299 33 55
Fax +41 (44) 299 33 58
tvz@ref.ch

Newsletter abonnieren
TVZ bei Facebook

  

Innerweltlicher Atheismus

erscheint Oktober 2018, ca. 100 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Subskriptionspreis: CHF 20.00 - EUR 18.00 - EUA 18.60

ISBN 978-3-290-17811-6

ca. CHF 22.00 - ca. EUR 19.90 - ca. EUA 20.50


Expl.
Zum Buch

Wie kann Freiheit begründet, wie kann sie ermöglicht werden? Und was kann heute unter Freiheit überhaupt noch verstanden werden?
In der biblischen Überlieferung ist das Deutungsmuster des «innerweltlichen Atheismus» angelegt. Aus der befreienden Botschaft des ersten Gebotes, keine anderen Götter haben zu müssen, lässt sich ein kulturkritischer Weltbezug gewinnen, der keine innerweltliche Instanz als absolute Autorität für die eigene Lebensgestaltung anerkennt. Dies gilt in letzter Konsequenz auch für den Anspruch auf Heilsgewissheit und damit für jegliche Religion selbst. Ralf Koerrenz entwickelt in seiner Studie Grundzüge dieses Deutungsmusters.


Autor/-in

Ralf Koerrenz, Dr. phil., Dr. theol., Jahrgang 1963, ist Professor am Institut für Bildung und Kultur der Friedrich-Schiller-Universität Jena.