Ein Vierteljahrhundert HEKS-Geschichte(n)
Franz Schüle war 25 Jahre lang bei HEKS, dem Hilfswerk der Evangelischen Kirchen Schweiz, tätig. Unzählige Begegnungen mit Menschen in Osteuropa, aber auch in Asien oder Südamerika, haben seine Arbeit geprägt. Was HEKS sei, lasse sich am besten mit Erzählen vermitteln – so die Meinung des Autors. Und er hat recht!
, 198 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
27,80 €
bestellen
Lieferbar

eingewandert, anerkannt, gefordert
Die Katholische Kirche im Kanton Zürich ist eine Einwandererkirche. Dieses Buch schreitet die wichtigsten Stationen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts ab und erzählt sie anschaulich nach. Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der öffentlich-rechtlichen Anerkennung der Katholiken im Kanton Zürich ist ein facettenreiches Buch mit Porträts, Interviews und Bildern entstanden.
, 295 Seiten, 16.3 x 22.5 cm, Hardcover, farbig illustriert
29,20 €
bestellen
Lieferbar

Auslauf- oder Zukunftsmodell?
Das Pfarrhaus ist kein Haus wie jedes andere. Gesellschaflticher Wandel und ökonomische Herausforderungen haben dieses spezielle Haus in den letzten Jahrzehnten beeinflusst. Wie aber will die Kirche heute und in Zukunft in ihren Gemeinden präsent sein? Der Band bringt neben ökonomischen und juristischen auch kulturelle, sozialwissenschaftliche und vor allem theologische Gesichtspunkte ins Gespräch.
, 168 Seiten, 14.8 x 21.0 cm, Paperback
Band 7
20,00 €
bestellen
Lieferbar

Kirche und neue Autonomie der «Laien» im 21. Jahrhundert
Für «Laien» ist es schwer, sich strukturell in der Kirche einzubringen. Dennoch sei es unbedingt nötig, betont Renold Blank, und zeigt vor dem Hintergrund seiner fast dreissigjährigen Erfahrung in Brasilien, wie es möglich werden könnte.
, 206 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
27,70 €
bestellen
Lieferbar

Eine Ermutigung
Gelebte Kirche findet vor Ort statt: in Gottesdiensten, kirchlichen Gruppen und Vereinen, manchmal punktuell und spontan, meist aber durchorganisiert und dauerhaft.
Das vorliegende Ermutigungsbuch gibt Impulse für eine tragfähige ...
, 144 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit 27 s/w-Illustrationen
Band 7
16,90 €
bestellen
Lieferbar

Modelle kirchlicher Zukunft
Band 1: Sinusstudie
SINUS Markt- und Sozialforschung GmbH Heidelberg, Silke Borgstedt und Projektteam
Band 2: Orientierungshilfe
Roland Diethelm, Matthias Krieg, Thomas Schlag (Hg.)

Wie kann sich die Kirche in den ...
, 2 Bände, 326 + 202 Seiten, 21.0 x 29.7 cm, Paperback mit Abbildungen
69,20 €
bestellen
Lieferbar

Grunddimensionen einer praktisch-theologischen Kirchentheorie
Ihrer Geschichte und ihrem Selbstverständnis nach kann die protestantische Kirche nur in öffentlichem Sinn gedacht werden. Dennoch stellt sich in der gegenwärtigen gesellschaftlichen Situation die Frage nach ihrer Artikulationskraft und ...
, 124 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Band NF 5
16,90 €
bestellen
Lieferbar

Die gesellschaftliche Relevanz von Kirche in der pluralen Welt. Festgabe für Thomas Wipf
, 302 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 6
22,80 €
bestellen
Lieferbar

Neue Wege durch ein Jahrhundert im Spiegel der Zeitschrift des religiösen Sozialismus
Seit 1906 bringt die Zeitschrift «Neue Wege» Monat für Monat das Spannungsfeld zwischen dem Reich-Gottes-Glauben und dem Weltgeschehen zur Sprache. Die Besichtigung dieses Jahrhunderts im Spiegel der «Neuen Wege» dokumentiert nicht nur die ...
, 440 Seiten, 17.0 x 24.5 cm, Hardcover mit s/w-Abbildungen
32,00 €
bestellen
Lieferbar

Evangelisch-reformierter Glaube. Eine Einführung
In ökumenischer Offenheit gibt das Buch eine Einführung in die Besonderheiten der evangelisch-reformierten Glaubensweisen und Kirchen: Was bedeutet Jesus für den reformierten Glauben? Wie können wir mit Zweifeln umgehen? sind Fragen, die ...
2. Aufl. , 62 Seiten, 125.0 x 200.0 cm, Paperback mit Abbildungen
9,80 €
bestellen
Lieferbar

600 Jahre Niklaus von Flüe
Zwei Aspekte vereint die Festschrift zum Gedenkjahr: Was wissen wir über Niklaus von Flüe, und wie wirkt die Gestalt des Eremiten heute?
Spiritualität und Geschichte, Kunst und Kult – ein riesiges Spektrum von Bezügen auf den Schweizer Heiligen und seine Familie, teils widersprüchlich, teils spekulativ: Egal mit welchem Interesse man an den Obwaldner herangeht, dieses Buch öffnet jedem und jeder mit rund 60 kurzen Beiträgen einen Zugang.
3. Aufl. , 388 Seiten, 17.0 x 24.0 cm, Paperback mit farbigen Illustrationen
24,80 €
bestellen
Lieferbar