Eine Analyse identitätsgeschichtlicher Themen
Selbstzeugnisse von religiösen Frauen können einen wichtigen Beitrag zur Subjektforschung in der Kirchengeschichte leisten. Doch sind sie in schriftlichen Archivbeständen nur spärlich vorhanden. Esther Vorburger-Bossart hat über 50 Ordensschwestern ...
, 200 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch ca. CHF 44.00
ca. CHF 44.00
vorbestellen
Erscheint im Oktober 2020

The Ilanz Articles in the Context of the European Reformation
Die Ilanzer Artikelbriefe aus den Jahren 1523 bis 1526 haben die Geschichte der Drei Bünde und die bünderische Reformation massgeblich geprägt. Die Beiträge des Bands stellen die Artikelbriefe in den Kontext der europäischen Reformation und bieten ...
, 240 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch ca. CHF 48.00
Band 29
ca. CHF 48.00
vorbestellen
Erscheint im Oktober 2020

Heiligungs- und befreiungsorientierte Seelsorge im Gefängnis
Gefängnisseelsorge ist Begleitung auf dem Weg in die Freiheit. Frank Stüfen reflektiert in seiner Untersuchung die Seelsorge im Gefängnis im Rahmen des modernen Behandlungsvollzug, des auch in der Schweiz vorherrschenden Strafvollzugskonzepts. Er ...
, 380 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch ca. CHF 48.00
ca. CHF 48.00
vorbestellen
Erscheint im November 2020

Ein Kommentar zu Karl Barths «Einführung in die evangelische Theologie»
Karl Barths letzte Basler Vorlesung von 1962 bietet eine knappe und prägnante Zusammenfassung seiner Hauptgedanken. Aus Anlass des Karl-Barth-Jahrs 2019 eröffnet der Kommentar zu seiner «Einführung in die evangelische Theologie», der gleichzeitig ...
, 332 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch ca. CHF 50.00
ca. CHF 50.00
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2020

Was förderte eine akademische theologische Karriere in Bern? Ab wann konnten Frauen als Theologiedozentinnen und -professorinnen arbeiten? Wie haben Studierende im 19. und im 20. Jahrhundert ihr Studium erlebt? Die Geschichte der beiden ...
, 450 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch ca. CHF 64.00
ca. CHF 64.00
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2020

Beiträge der Tagung des Instituts für Schweizerische Reformationsgeschichte
6.–8. Februar 2019 in Zürich
Im Januar 2019 jährte sich zum 500. Mal der Beginn der Zürcher Reformation und damit der Beginn des weltweiten reformierten Protestantismus als Konfessionskultur und als kulturprägende Kraft. Am Jubiläumskongress im Februar trafen sich die ...
, 548 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch ca. CHF 68.00
Band 28
ca. CHF 68.00
vorbestellen
Erscheint im September 2020

Bildern begegnen – Räume öffnen
Wer in der Seelsorge gern mit materiellen oder imaginären Bildern arbeitet, mag sich die Frage nach einer Theorie des Ikonischen stellen: Wie funktionieren Bilder, wie können sie gebraucht oder auch missbraucht werden?
Detlef Spitzbart ...
, 400 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch ca. CHF 68.00
ca. CHF 68.00
vorbestellen
Erscheint im Oktober 2020

Das Schweizerische Jahrbuch für Kirchenrecht bzw. Annuaire suisse de droit ecclésial befasst sich mit der ganzen Breite des Kirchenrechts in der Schweiz. Herausgegeben im Auftrag der Schweizerischen Vereinigung für evangelisches Kirchenrecht erscheint es ab Jahrbuch 2018 neu bei TVZ.
, 282 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 92.00
Band 23
CHF 92.00
vorbestellen
Erscheint im Juni 2020

hg. von
Neuanfang in Basel: Der Band enthält Texte aus Barths ersten Jahren nach seiner Ausweisung 1935 aus Deutschland. Auch von seiner neuen Wirkungsstätte als Professor in Basel aus beobachtete Barth die Entwicklungen im deutschen Kirchenkampf und blieb ...
, 550 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Leinen mit SU
Erhältlich als: Buch ca. CHF 130.00
Band 55
ca. CHF 130.00
vorbestellen
Erscheint im November 2020