Arbeitsfelder einer lebendigen Kirche
hg. von
Wie entstehen, wachsen und gedeihen christliche Gemeinden? Beispiele dafür liefern Berichte aus der konkreten Gemeindearbeit: von der amts- zur gemeindezentrierten Seelsorge (Christoph Morgenthaler), Konfirmandenarbeit (Thorsten Moos), kommunitäre ...
, 164 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 48.00
CHF 48.00
bestellen
Lieferbar

Zum Umgang mit homosexuellen Partnerschaften
Mit der «Ehe für alle» dürfen auch gleichgeschlechtliche Paare in der Schweiz heiraten. Für viele Kirchen ist diese Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare eine Herausforderung. Das Verständnis von Ehe als einer exklusiven Verbindung von Frau und Mann prägte die biblischen Texte und auch die Lehre der Kirchen über Jahrhunderte. Wie gehen die Kirchen damit um, dass nun auch gleichgeschlechtliche Paare die Ehe eingehen können? Wie sollen sie auf diese gesellschaftliche Veränderung reagieren?
, 188 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 29.80
CHF 29.80
bestellen
Lieferbar

Herausforderungen für Theologie und Kirche
Die Klimakrise hat nicht nur ethische Implikationen – sie erschüttert auch Glaubenswahrheiten und Gottesbilder: Wie kann man beten angesichts dessen, was der Erde droht? Gibt es Glaubenssätze, denen man heute nicht mehr zustimmen kann? Und wie können Menschen in ihrer Sorge um die Zukunft verantwortungsvoll begleitet werden? Aus unterschiedlichen Perspektiven gehen die Autorinnen und Autoren an das Thema heran und bieten so eine Fülle an Denkanstössen.
, 204 Seiten, 14.8 x 21.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 26.00
Band 10
CHF 26.00
bestellen
Lieferbar

Festschrift für Maurice Baumann
Kunstwerke eröffnen vielfältige Vorstellungswelten. Sie haben ein riesiges Imaginationspotenzial. Ein Potenzial, das Theologinnen und Theologen seit alters inspiriert in ihren vielfältigen Tätigkeiten: in der Auslegung der biblischen Geschichten, ...
, 176 Seiten,
Erhältlich als: Buch CHF 32.00
CHF 32.00
bestellen
Lieferbar

Interkulturelle Lernfelder und Fallbeispiele aus der Schweiz
Die Studie untersucht sogenannte Migrationskirchen im Kanton Aargau und zeigt die grosse Vielfalt theologischer Profile und interkultureller Beziehungsmuster auf. Aus ihren Beobachtungen entwickelt die Autorin Ideen, wie die Veränderung der Kirchenlandschaft als Chance für eine bereichernde Diversifikation genutzt werden kann.
, 192 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 36.80
CHF 36.80
bestellen
Lieferbar

Geschichten, Tools, Methoden
Gemeindeentwicklung in 7 Tagen bedeutet Entwicklung von Kirchgemeinden auf neue und frische Weise. Die in diesem Praxisbuch vorgestellten konkreten Aufbrüche und Entwicklungen einzelner Gemeinden der reformierten Zürcher Landeskirche zeigen, wie es ...
, 264 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit Illustrationen und Fotografien
Erhältlich als: Buch ca. CHF 36.00
ca. CHF 36.00
vorbestellen
Erscheint im November 2021

Die ersten Jahre des Stadtklosters Zürich
Das Stadtkloster Zürich ist eine Innovation urbaner und christlicher Spiritualität. Hans Strub würdigt die vergangenen zehn Jahre seit der Idee und der anschliessenden Gründung des Klosters in einer Momentaufnahme. Er beleuchtet die gegenwärtige Situation, berichtet von Aktivitäten und dem Mehrwert für die Kirchgemeinde, mit der sich das Stadtkloster verbunden fühlt, und er spürt der gelebten Spiritualität und den Hoffnungen für die Zukunft nach.

Zu einem Stadtkloster gehören auch ganz viele Menschen: Mitglieder der ökumenischen Wohngemeinschaft, des Vereins, des Vorstands, des Beirats sowie weitere zugehörige Personen. Sie alle erzählen von Sehnsüchten, vom auch steinigen Weg, von ihrem Engagement und von dem, was die Mitwirkung im Stadtkloster für ihr Leben und ihren Glauben bedeutet. In diesem Buch ist in Wort und Bild veranschaulicht, was passiert, wenn ein Kloster in einer Stadt entsteht, und was reformierte Freiheit in diesem Kontext heisst.
, 192 Seiten, 24.0 x 17.0 cm, Paperback mit Farbfotografien
Erhältlich als: Buch ca. CHF 32.80
ca. CHF 32.80
vorbestellen
Erscheint im Oktober 2021

In der Schweiz wurden in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts mehr als tausend katholische und reformierte Kirchen, Klöster und Kapellen errichtet. Den Bauten liegt ein neues Verständnis von Liturgie und Gemeinde zugrunde: Es sind eindrückliche ...
, 180 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit s/w-Fotos
Erhältlich als: Buch ca. CHF 29.80
ca. CHF 29.80
vorbestellen
Erscheint im Februar 2022