Frederick Buechner
Frederick Buechner, Jahrgang 1926, Schriftsteller und Theologe, lebt in Vermont und Florida (USA). Er hat mit seinen Büchern in den Vereinigten Staaten grossen Erfolg gehabt, Schriftsteller wie John Irving beeinflusst, den National Book Award (1952), Critic’s Choice Books Award (1990) und andere Ehrungen erhalten. Sein Roman «Godric» erhielt eine Nomination für den Pulitzer Prize.

Bücher von Frederick Buechner

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.