Cover von Frieden als Beruf. Beiträge aus der Religions- und Friedensforschung
Frieden als Beruf. Beiträge aus der Religions- und Friedensforschung

Festschrift für Richard Friedli zu seinem 75. Geburtstag
Mélanges en l’honneur de Richard Friedli pour ses 75 ans

hg. von ,

32,00 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autoren
Reihe

Am 20. Dezember 2012 feierte Richard Friedli seinen 75. Geburtstag. Mit dieser Festschrift sollen seine akademische Karriere sowie seine Person gebührend geehrt werden. Die Beiträge befassen sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit den zentralen Themen sowohl seiner wissenschaftlichen Karriere als auch seiner Lehrtätigkeit: dem religiösen Faktor in der Friedensforschung, der Rolle der Religionen in den gegenwärtigen Gesellschaften sowie der Begegnung und dem Austausch der Kulturen. Die Beiträge durchzieht das von Richard Friedli immer wieder artikulierte Spannungsfeld von «global» und «lokal» sowie die Frage nach der sozialen Anwendung religionswissenschaftlichen Wissens.

Pano Verlag
CULTuREL, Band 3
, 262 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
ISBN 978-3-290-22020-4
32,00 €

Petra Bleisch Buzar, lic.phil. (Jahrgang 1972) ist Diplomassistentin an der Universität Fribourg.

Andrea Rota, Dr. phil. (Jahrgang 1983), ist wissenschaftlicher Mitarbeiter an der kulturwissenschaftlichen Fakultät der Universität Bayreuth

CULTuREL

Die Reihe «CULTuREL» publiziert aktuelle Beiträge zu religionswissenschaftlichen Forschungsfeldern. Im Rahmen eines kulturwissenschaftlichen Fachverständnisses, das geistes- und sozialwissenschaftliche Methoden und Theorien verbindet, bietet sie ein Forum für Forschungen zur Vielfalt religiöser Handlungs- und Ausdrucksformen in Geschichte und Gegenwart.

Weitere Titel der Reihe

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.