Cover von Medizin- und bioethische Perspektiven
Medizin- und bioethische Perspektiven

Beiträge zur Urteilsbildung im Bereich von Medizin und Biologie

18,00 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads

Im Bereich des ärztlichen Handelns und der medizinischen Forschung besteht in ethischer Hinsicht ein grosser Orientierungsbedarf. Wie steht es um die ethischen Implikationen der Arzt-Patienten-Beziehung? Welches sind die Grundlinien in der aktuellen Diskussion um die Neuorientierung der Medizin? Wie vollzieht sich Urteilsbildung in den Problemfeldern heutiger Bioethik, in der Diskussion um die Sterbehilfe, in den Auseinandersetzungen um die Forschung an Embryonen?
Aufsätze u. Referate u.a.:
– zur Bedeutung der Arzt-Patientenbeziehung für die medizinische Ethik
– über fremdnützige Forschung bei nichteinwilligungsfähigen Personen
– über Ziele und Zielkonflikte der Medizin
– zur moralischen Urteilsbildung im Bereich der Bioethik
– über Bioethik in theologischer Perspektive
– zur Forschung an embryonalen Stammzellen
– über aktive und passive Sterbehilfe
– zur rechtlichen Regelung der aktiven Sterbehilfe
– über die schwierige Beziehung zwischen Forschung und Ethik

, 171 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-290-17251-0
18,00 €

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.