Sortieren
Schweizer Theologinnen und Theologen im 20. und 21. Jahrhundert
Von Othmar Keel zu Doris Strahm, von Robert Leuenberger zu Al Imfeld: Das vorliegende ökumenische Lexikon versammelt Biografien von 55 massgeblichen theologischen Persönlichkeiten aus der Schweiz. Sie alle haben im 20. Jahrhundert und bis in die ...
, 496 Seiten, 15.5 x 22.3 cm, Hardcover mit s/w-Fotos
ca. 61,00 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2018

Eine theologisch-religionspädagogische Annäherung
Freiheit, Gerechtigkeit, Menschenwürde und die Frage nach dem guten Leben - dies alles zu thematisieren, ist Grundaufgabe der Religionspädagogik. Dabei greift religionsbezogene Bildung im öffentlichen Raum Schule die differierenden Weltzugänge und ...
, 100 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Band NF 13
ca. 16,90 €
vorbestellen
Erscheint im November 2018

Neues Testament und Psalmen. Wortlaut der Froschauer Bibel und Übersetzung der Zürcher Bibel 2007
Das ungewohnte Schriftbild macht die Zürcher Bibel von 1531 in der originalen Ausgabe schwer lesbar. Das Neue Testament und die Psalmen liegen nun als Transkription in heutiger Schrift vor, zusätzlich begleitet von der neuen Übersetzung aus dem Jahr 2007. Damit wird dieses reformationsgeschichtliche, kultur- und sprachgeschichtliche Schlüsseldokument für jedermann zugänglich.
, 736 Seiten, 16.8 x 24.4 cm, Hardcover
ca. 25,00 €
vorbestellen
Erscheint im November 2018

Konzil, Synode 72 und die Zusammenarbeit der Bischöfe Europas
hg. von
Das Zweite Vatikanische Konzil, die Synode 72 und der Rat der Europäischen Bischofskonferenz (CCEE) haben neben anderem die katholische Kirche in den letzten fünfzig Jahren verändert. Wichtiger Akteur in dieser bewegten Zeit war der frühere St. ...
, 120 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit Abbildungen
ca. 18,00 €
vorbestellen
Erscheint im November 2018

Die Praxis und Theorie interkultureller und interreligiöser Begegnungen konzentrierte sich bisher vor allem auf den «Dialog» im Sinne eines verbalen Austauschs. In jüngerer Vergangenheit wurde diese Engführung erweitert. Neben rationalen und ...
, 228 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 14
ca. 32,90 €
vorbestellen
Erscheint im November 2018

hg. von
Muss man als Christ gegen Kapitalismus sein? Mit seiner Kapitalismuskritik hat Papst Franziskus für Aufsehen und für kontroverse Auseinandersetzungen gesorgt. Der vorliegende Tagungsband bildet die teils gegensätzlichen Positionen dieser ...
, 300 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 13
ca. 42,00 €
vorbestellen
Erscheint im Oktober 2018

Ein Beispiel reformierter Frömmigkeit
Die reformierte Tradition ist spiritueller als ihr Ruf. Das zeigt sich auch im Blick auf den persönlichen Glauben und die Frömmigkeit Ulrich Zwinglis. Sein theologisches Denken und kirchliches Wirken, sein politisches Handeln und Selbstverständnis ...
, 80 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
ca. 17,90 €
vorbestellen
Erscheint im Oktober 2018

Dora Rittmeyer-Iselin (1902–1974) und ihr Einsatz für Flüchtlinge und Frauen
Dora Rittmeyer-Iselin war eine der profiliertesten Schweizer Frauen des 20.\x1AJahrhunderts. Schon dass sie Musikwissenschaft studierte, war aus­sergewöhnlich und auch, dass sie bei der Heirat mit dem Juristen und Politiker Ludwig Rittmeyer ...
, 224 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Hardcover mit s/w-Fotos
ca. 26,90 €
vorbestellen
Erscheint im September 2018

Warum Karl Barths Theologie ihre beste Zeit noch vor sich hat
Am 10. Dezember 2018 jährt sich der Todestag Karl Barths zum fünfzigsten Mal. Seine Theologie gehört aber mitnichten der Vergangenheit an: Sie reicht weit über das 20. Jahrhundert hinaus. Barth wusste, dass Theologie mit den modernen Wissenschaften ...
, 204 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
ca. 19,90 €
vorbestellen
Erscheint im September 2018

Christliche Antworten – philosophische Fragen
Hat Gott den am Kreuz sterbenden Jesus verlassen? Ist der ungläubige Thomas die biblische Gestalt, in der heutige Leserinnen und Leser der Evangelien sich am leichtesten wiedererkennen können? Ist Geben tatsächlich seliger als Nehmen?
Das ...
, 96 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
ca. 14,90 €
vorbestellen
Erscheint im September 2018

Biblische Vielfalt, geschichtliche Entwicklungen, gegenwärtige Herausforderungen
hg. von
Die Vorstellungen von Familie haben sich in der Geschichte immer wieder gewandelt. Sie sind sowohl von Alltagserfahrungen als auch von Wertvorstellungen und Idealen geprägt. Welchen Einfluss hatten biblische Vorstellungen und theologische Diskurse?
, 180 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
ca. 26,90 €
vorbestellen
Erscheint im September 2018

Trauern und begleiten nach einem Suizid
Vor 10 Jahren hat die Autorin Sabrina Müller ihre engste Freundin durch Suizid verloren. In kurzen Blogs und thematischen Vertiefungen schreibt sie in «Totsächlich» über ihr Ringen mit Trauer, eigener Lebensmüdigkeit, Wut, Erinnerung, Bewahren des Andenkens und ihrem Weg zurück in ein verändertes Leben.
, 164 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit Abbildungen
21,90 €
bestellen
Lieferbar

Unter Mitarbeit von Nicht-Theologinnen und Nicht-Theologen
Ein Dutzend «normale» Frauen und Männer, jüngere und ältere, kirchennahe und kirchenferne, Katholik/-innen und Protestant/-innen, haben zusammen mit dem bekannten Schweizer Neutestamentler Ulrich Luz das Neue Testament gelesen und ihre kritischen ...
, 160 Seiten, 14.0 x 22.0 cm, Paperback mit s/w-Illustrationen
ca. 19,00 €
bestellen
Lieferbar

Basler Gebetbuch. Erweiterte Neuausgabe mit Beiträgen aus Migrationskirchen
Das beliebte Buch mit Gebeten von bekannten Baslerinnen und Baslern ist erweitert worden um Gebete aus den örtlichen Migrations- und Auslandsgemeinden. So eröffnet der «Psalm eines verzweifelten Mannes in einer Telefonkabine» das Gebetbuch: Der ...
, 320 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Hardcover
ca. 23,90 €
vorbestellen
Erscheint im August 2018

Von Löwen über Rom nach Zürich
Der 1928 in Zürich geborene Peter Henrici verbrachte den Grossteil seines Lebens im Ausland: 1947 trat er in den Jesuitenorden ein, studierte in Deutschland, Italien, Belgien und Frankreich und wirkte als Professor für neuere Philosophiegeschichte ...
, 260 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit Abbildungen
ca. 23,90 €
vorbestellen
Erscheint im Juli 2018

Um ihren Fortbestand zu sichern, gründeten im 19. Jahrhundert Frauenklöster sozial-karitative Einrichtungen. So entstanden die private Mädchenschule des Dominikanerinnenklosters St. Katharina in Wil oder diejenige des Kapuzinerinnenklosters Maria ...
, 472 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit s/w-Fotos
54,00 €
vorbestellen
Erscheint im Juli 2018

Raum und Religion im Jungle von Calais
Der Jungle von Calais war eines der grössten inoffiziellen Flüchtlingscamps Europas. Migrantinnen und Migranten aus 17 Nationen strandeten hier auf ihrem Weg nach Grossbritannien auf der französischen Seite des Ärmelkanals. Die anfänglich ...
, 192 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Band 8
35,00 €
bestellen
Lieferbar

Die ersten Diakonissenhäuser entstanden in der Schweiz Mitte des 19. Jahrhunderts in Bern, Riehen, Basel und Zürich. Wie andere kirchliche Institutionen verfolgten die Initiatorinnen und Initiatoren von Diakonissenhäusern gemeinnützige Ziele, für ...
, 290 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit s/w-Fotos
54,00 €
bestellen
Lieferbar

Verantwortung und Freiheit angesichts apokalyptischer Szenarien
hg. von , et al.
Gegenwärtige Selbstverständigungsdebatten westlicher Gesellschaften sind von Krisendiskursen geprägt, die sich oftmals religiös-apokalyptischer Symbolik bedienen. Die Zukunft, so scheint es, kann, zumindest in europäischen Diskursen, oft nur noch ...
, 360 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Band 16
ca. 46,90 €
vorbestellen
Erscheint im Juni 2018

Die gesammelten Kolumnen aus dem bref Magazin
Wussten Sie, dass der Kirchenhistoriker Peter Opitz in seiner Kolumne für bref reformierte Besonderheiten humorvoll-leichtfüssig und dennoch fundiert vertiefte? Hier nun die gesammelten Kolumnen aus dem Magazin.

, 56 Seiten, 11.7 x 17.0 cm, Paperback
11,90 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.