Neues Testament Teil 2
Nach Jesu gewaltsamem Tod musste sich seine Jüngerschaft neu formieren und ihre Botschaft in Auseinandersetzung mit diesem Tod und im Licht der Auferweckungsbotschaft formulieren. Das Neue Testament belegt die unterschiedlichen Positionen dieser ...
2. Aufl. , 380 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band II,2
CHF 42.00
bestellen
Lieferbar

d Korintherbrief uf Baaselbieterdütsch
Die Baselbieter Übersetzung der Korintherbriefe eröffnet Leserinnen und Lesern, auch Nicht-Baselbietern, einen neuen Zugang zur oft ganz praktischen Theologie des Paulus.
, 70 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 18.00
CHF 18.00
bestellen
Lieferbar

Der Erste Johannesbrief steht in der schon im Johannesevangelium zu beobachtenden eigentümlichen Traditionsbewegung, die bestimmt ist durch das Ineinander von bewusster Übernahme und eigenständiger Neukonzipierung der jeweils vorgegebenen Tradition.
, 402 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 48.00
CHF 48.00
bestellen
Lieferbar

Festschrift für Jean Zumstein zu seinem 65. Geburtstag / Mélanges offerts à Jean Zumstein pour son 65e anniversaire
Die vorliegende dreisprachige Festschrift zu Ehren von Jean Zumstein umfasst 24 Studien zum Matthäus- und Johannesevangelium, zwei wichtigen Arbeitsfeldern des Zürcher Exegeten. Die Beiträge - neuere literaturwissenschaftliche Ansätze sind darin ...
, 422 Seiten, 16.0 x 23.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch CHF 78.00
Band 97
CHF 78.00
bestellen
Lieferbar

Wie ist aus den jüdischen Schriften, Evangelien und Briefen die Bibel entstanden, die wir heute kennen? Warum kann derselbe Text unterschiedlich ausgelegt werden? Albert Mantel erklärt die Entstehungs- und Auslegungsgeschichte der Bibel auf leicht zugängliche Weise und bietet einen Überblick über verschiedene Möglichkeiten, biblische Texte zu interpretieren.
, 136 Seiten, 11.7 x 17.0 cm, Paperback mit 5 Farbtafeln
Erhältlich als: Buch CHF 18.00
CHF 18.00
bestellen
Lieferbar

Untersuchung zum Erfahrungsbezug von Weisheitslogien in der Q-Tradition
Sprachliche Prägnanz und Offenheit in Bezug auf das ihnen zukommende Sinnpotential machen die Weisheitslogien der Q-Tradition zu einem ebenso faszinierenden wie herausfordernden Untersuchungsgegenstand. Diese Arbeit setzt beim ...
, 209 Seiten, 16.0 x 23.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch CHF 48.00
Band 87
CHF 48.00
bestellen
Lieferbar

Eine kleine Geschichte des biblischen Glaubens und der Entstehung der Bibel
In allgemeinverständlicher Sprache beschreibt «Glaubenswelten der Bibel» die Geschichte des Volkes Israel und der ersten Christen im Zusammenhang mit der Entstehungsgeschichte der Bibel. Welche Quellen liegen der Bibel zugrunde? Wann sind welche Schriften entstanden? Was berichten die biblischen Texte selbst? Welche Gotteserfahrungen bewegen die Menschen?
Der Autor schildert auf gut lesbare Weise die Verwicklungen und Ereignisse von den Urvätern des Alten Testamentes bis zur Lebensgeschichte Jesu Christi. Auf diese Weise werden die Glaubenswelten sichtbar, in denen sich die biblischen Zeugen bewegten und von denen uns die biblischen Texte erzählen.
2. Aufl. , 198 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit zahlreichen s/w-Abbildungen und Karten
Erhältlich als: Buch CHF 24.80
CHF 24.80
bestellen
Lieferbar

Eine Studie zur Apostelgeschichte
Mit der an sein Evangelium anschliessenden Apostelgeschichte hat Lukas die erste Geschichte des Christentums geschrieben. Sein Werk ist einmalig und entspricht mit seinen 52 Kapiteln rund einem Viertel des Neuen Testaments. War aber Lukas - der ...
, 422 Seiten, 16.4 x 24.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 72.00
Band 92
CHF 72.00
bestellen
Lieferbar

Eine Auslegung zu 1. Korinther 6,12–7,40
Die vorliegende Erklärung zu 1. Korinther 7,1-40 wendet sich einem Abschnitt des Neuen Testaments zu, dessen Auswirkungen im Lauf der Kirchengeschichte bis in unsere Tage von großer Tragweite sind. Und mit seinen Ausführungen zur Ehe und ...
, 194 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 36.00
CHF 36.00
bestellen
Lieferbar

Neues zum Römerbrief
Der Römerbrief des Paulus hat immer wieder neue Impulse gegeben in der Geschichte des Christentums: Augustins Theologie ist ohne ihn nicht zu denken, Luther hat am Römerbrief seine Theologie reorientiert, Karl Barths Römerbrief-Kommentar wurde zum ...
, 98 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 22.00
CHF 22.00
bestellen
Lieferbar

Relecture und Auslegung im Johannesevangelium
Die Tiefe, der Scharfsinn und die Neuheit des theologischen Denkens, welches das Johannesevangelium als Werk kennzeichnet, die Schönheit seiner Sprache, die oft übersehene Feinheit und Stringenz der Argumentation faszinieren die Leser stets von neuem.
, 364 Seiten, 16.0 x 23.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch CHF 64.00
Band 84
CHF 64.00
bestellen
Lieferbar

Seine Geschichte und Bedeutung
Der Kanon des Neuen Testaments mit dem festgelegten Umfang von 27 biblischen Schriften vom Matthäusevangelium bis zur Apokalypse war nie eine Selbstverständlichkeit, er hat eine lange und interessante Geschichte.
In seinem Buch gibt der Autor ...
, 218 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 48.00
CHF 48.00
bestellen
Lieferbar

Was wir heute von Jesus wissen können
Ein gut geschriebenes, flüssig zu lesendes und historisch sehr informatives Buch über Jesus von Nazareth; über das, was wir über sein Leben und seine ursprüngliche Botschaft wissen können, auch über das, was man an Hintergrundwissen über den ...
, 146 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 22.00
CHF 22.00
bestellen
Lieferbar

s Lukas-Evangeelium uf Baaselbieterdütsch
, 3 Audio-CDs
Erhältlich als: Buch CHF 30.00
CHF 30.00
bestellen
Lieferbar

in Zusammenarbeit mit Claudia Henne-Einsele und einem studentischen Autorenteam
Für 2001 hat der Ökumenische Rat der Kirchen die «Dekade zur Überwindung der Gewalt» ausgerufen. Das vorliegende Buch verfolgt erstmals diese Thematik ausführlich durch die gesamte Bibel. Nach Klärungen zur Begrifflichkeit wird zunächst eine ...
256 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 28.00
CHF 28.00
bestellen
Lieferbar

Aufsätze
Paulus ist kein Gründer einer neuen Religion. Er kehrt sich nicht von den Juden zu den Völkern. Sein Ziel ist die Verwandlung der Menschheit in eine »neue Schöpfung«, an der unterschiedslos alle teilhaben, die sich durch ihren Glauben an Jesus den ...
, 308 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 36.00
CHF 36.00
bestellen
Lieferbar

Elementargrammatik zum Griechisch des Neuen Testaments
Der lebendige Geist der Griechen zeigt sich auch in ihrer Sprache, die eine grosse Formenvielfalt hervorgebracht hat und eine reiche Differenzierung in der Syntax kennt. Dies gilt auch für das Griechisch des Neuen Testaments, auch wenn hier bereits ...
2. Aufl. , 79 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 20.00
CHF 20.00
bestellen
Lieferbar

Studien zur Geschichte von Exegese und Hermeneutik I
, 520 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 20.00
CHF 20.00
bestellen
Lieferbar

Dieser Kommentar geht streng nach der historisch-kritischen Methode vor, zeugt von breiter Literaturkenntnis und -verarbeitung. Er eignet sich gut für eine schnelle Vorbereitung auf Predigt, Unterricht und Bibelstunde.
, 86 Seiten, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 24.50
Band 9
CHF 24.50
bestellen
Lieferbar

Das Markusevangelium ist als ältestes Evangelium das Fundament dessen, was über die Jahrhunderte von Jesus von Nazaret erzählt werden konnte. Der vorliegende Kommentar enthält Grundwissen und macht gleichzeitig den aktuellen Forschungsstand zum Markusevangelium zugänglich. Es soll transparent bleiben, was in der Forschung kontrovers diskutiert wird. Die Lesenden werden ermutigt, eigene Entdeckungen zu machen.
, 372 Seiten, 15.5 x 23.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch CHF 60.00
Band 2
CHF 60.00
bestellen
Lieferbar