Zürcherisches

Erscheinungsjahr
Verlag
NZN
TVZ
Reihe
Geschichte des Gottesdienstes in den evangelisch-reformierten Kirchen der Deutschschweiz
Orte der Reformation
Zürcher Unterrichtshilfen
Sortieren
Filtern
Zwinglis liturgische Reformen umfassen sämtliche Feierformen von Abendmahl bis Sakramentenspendung. In vier Teilen führt der erste Band zur Zürcher Gottesdienstgeschichte ein in Formen und Praxis, die Zwingli in Zürich vorfand. Alfred Ehrensperger ...
, 820 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 5
ca. 76,00 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2018

Antike und biblische Texte im Dialog
Immer kurz vor oder nach dem Nikolaustag halten der Altphilologe Klaus Bartels und Pfarrer Niklaus Peter im Zürcher Fraumünster eine Doppelpredigt. Sie predigen jeweils über einen Text aus der griechisch-römischen Geisteswelt und einen aus den biblischen Traditionen. Die hier gesammelt vorgelegten Doppelpredigten handeln von der Menschenliebe, der Friedensidee, der Selbstfindung, dem Verständnis von «Logos», «Person» und «Gottesfreundschaft». Vorangestellt ist ein Vortrag von Klaus Bartels, der den historischen Nikolaus von Myra von Klischees befreit und ihn als einen mutigen Mann des Glaubens darstellt.
, 144 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit farbigen Illustrationen
17,90 €
bestellen
Lieferbar

50 Jahre Kirche St. Elisabeth
Wie sind die bekannten Kirchenbauten Zürichs entstanden? Der Historiker Robert Walpen gibt in seinem Buch anlässlich des 50-jährigen Jubiläums der katholischen Kirche St. Elisabeth in Kilchberg einen allgemeinen Überblick über die Entwicklung der Kirche vom Hochmittelalter über die Zeit der Reformation bis heute und führt so hin zum konkreten Beispiel des Kirchenbaus in Kilchberg.
, 304 Seiten, 21.5 x 26.5 cm, Leinen mit SU mit zahlreichen farbigen Fotos und Abbildungen
35,00 €
bestellen
Lieferbar

Zürich heute - hier wohnen und arbeiten Menschen aus aller Welt. Zürich, vor 500 Jahren - zwar viel kleiner, aber ebenso lebendig. Die Menschen leiden unter den Abgaben an Kirchen und Klöster, das Söldnerwesen bringt Reichtum und Dekadenz. Da ...
, 96 Seiten, 22.0 x 28.0 cm, Paperback mit s/w- und Farbabbildungen
14,90 €
bestellen
Lieferbar

Ihre Geschichte von 1833 bis 2015
Die Theologische Fakultät ist die historische Keimzelle der Universität Zürich. Sie geht zurück auf die von Huldrych Zwingli im Jahr 1525 gegründete Prophezei, die sich als älteste höhere Lehranstalt in Zürich der Theologenausbildung widmete. Nach ...
, 256 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover mit s/w-Fotos
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Prophet, Ketzer, Pionier des Protestantismus
Ulrich Zwingli (1484-1531) ist nicht nur der Reformator Zürichs und der Vater der Schweizer Reformation: Trotz seiner kurzen, dafür aber überaus bewegten Wirkungszeit kann er mit Fug und Recht als Wegbereiter und Pionier des weltweiten reformierten ...
, 120 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback mit zahlreichen farbigen und s/w-Abbildungen
19,90 €
bestellen
Lieferbar

Zürcher Stadtmeditationen
Mit ihren lyrischen Stadtmeditationen setzt Monika Stocker Zürich noch einmal neue Lichter auf und kehrt die Perspektiven um. Statt die Vergangenheit von der Gegenwart aus in den Blick zu nehmen, befragt sie das Heute im Gespräch mit den Grossen der Vergangenheit: mit den Stadtheiligen Felix und Regula, mit Zwingli, Pestalozzi, Alfred Escher, Gottfried Keller, Katharina, Äbtissin des Fraumünsterklosters. Dabei werden die Themen der Autorin und ihrer Stadt zu Leitmotiven: Sozialpolitik, Kinder, alte Menschen, die Stellung der Frauen, die Erschöpfung in der modernen Stadt. Und im Schlussteil des Buches mündet der Dialog mit Zürichs Schutzengeln in ein poetisches Gespräch mit dem religiösen Erbe.
, 144 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit 4 s/w-Illustrationen
19,20 €
bestellen
Lieferbar

eingewandert, anerkannt, gefordert
Die Katholische Kirche im Kanton Zürich ist eine Einwandererkirche. Dieses Buch schreitet die wichtigsten Stationen seit dem Ende des 18. Jahrhunderts ab und erzählt sie anschaulich nach. Anlässlich des 50-Jahr-Jubiläums der öffentlich-rechtlichen Anerkennung der Katholiken im Kanton Zürich ist ein facettenreiches Buch mit Porträts, Interviews und Bildern entstanden.
, 295 Seiten, 16.3 x 22.5 cm, Hardcover, farbig illustriert
29,20 €
bestellen
Lieferbar

Zürcher Weihnachtsgeschichten
hg. von
«Und der Stern zog vor ihnen her» - dies ist die Erfahrung der Weisen aus dem Morgenland auf ihrer Reise nach Betlehem. Doch auch heutige Menschen folgen ihrem Stern und erleben dabei Weihnachten. Etwa, wenn einer, der das Leben nicht mehr aushält, ...
, 112 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit 9 farbigen Illustrationen
16,90 €
bestellen
Lieferbar

Berühmt, berüchtigt – neu entdeckt
Johann Caspar Lavater (1741-1801), Pfarrer, Philosoph und Schriftsteller, wird meist nur in Verbindung mit seiner Physiognomik wahrgenommen. Dies vermag aber nicht sein ganzes Wirken abzubilden. Lavater war beseelt von der Aufbruchsstimmung seiner Zeit.
, 120 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback mit farbigen Abbildungen
19,30 €
bestellen
Lieferbar

Im Grossraum Zürich gibt es 16 christliche Gemeinschaften, die - etwas vereinfacht - als Ostkirchen bezeichnet werden können. Der Theologe Peter Wittwer erzählt in knappen Beiträgen die Geschichte dieser Ostkirchen, stellt ihre Zürcher Gemeinden ...
, 208 Seiten, 19.6 x 24.0 cm, Paperback mit Farbfotografien
19,20 €
bestellen
Lieferbar

Erstmals liegen 400 Dokumente des reformierten Zürich von der Reformation bis 1675 in 496 kritisch edierten Fassungen vor. Sie regeln alle Bereiche der Kirchenordnung: Gottesdienst, Pfarrerschaft, Synode, Ehe, Armenwesen, Schule, gute Sitten und ...
, 2 Bde. mit insg. 1452 Seiten, 16.8 x 24.4 cm, Hardcover
250,00 €
bestellen
Lieferbar

Ein Comic über das Leben von Huldrych Zwingli. Comic zum Themenfeld 3
, 32 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, geheftet farbig illustriert
5,50 €
bestellen
Lieferbar

100 Jahre Glockenhof Zürich
Der Zürcher Glockenhof feiert sein 100-jähriges Bestehen. Das Buch zum Jubiläum bietet einen ausführlichen Rückblick auf 100 Jahre christliches und soziales Engagement des CVJM Zürich, spiegelt damit Facetten der städtischen Sozialgeschichte, ...
, 288 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover mit zahlreichen s/w-Abbildungen
27,70 €
bestellen
Lieferbar

Ein theologischer Führer
Ein «Reiseführer» durchs Zürcher Grossmünster, der auf wenigen Seiten in den Kirchenraum und die Geschichte der Kirche einführt, sich aber nicht auf reformations- oder kunstgeschichtliche Informationen beschränkt, sondern bewusst die stein-, glas- ...
2. Aufl. , 52 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback mit Farbfotografien mit zahlreichen Farb-Fotografien
9,80 €
bestellen
Lieferbar

Menschen in der Gehörlosengemeinde – damals und heute. 100 Jahre reformiertes Gehörlosenpfarramt im Kanton Zürich
Gehörlose Menschen haben eine besondere Fähigkeit: Sie können mit den Augen «hören», indem sie von den Lippen ablesen oder sich in Gebärdensprache verständigen. Im ersten Teil des Buchs erzählen gehörlose Menschen von ihrem Alltag, von ihrer ...
, 188 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit zahlreichen Fotografien
18,80 €
bestellen
Lieferbar

Geschichte ihres Wiederaufbaus im 19. und 20. Jahrhundert
Für manche wohl überraschend: Die älteste katholische Pfarrei des Zürcher Oberlands ist noch keine 150 Jahre alt! Die Zürcher Regierung hatte mit der Durchsetzung der Reformation die katholische Konfession im ganzen Herrschaftsgebiet verboten. So ...
, 390 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
30,00 €
bestellen
Lieferbar

Reformer, Church Politician, Historian
, 64 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback mit farbigen Illustrationen mit farbigen Abbildungen
11,00 €
bestellen
Lieferbar

Reformator, Kirchenpolitiker, Historiker
Heinrich Bullinger (1504-1575), Reformator der Zweiten Generation und Vorsteher der Zürcher Kirche, war weit mehr als der Nachfolger Zwinglis. Nach dem Tod Zwinglis im zweiten Kappeler Krieg wurde der Flüchtling Bullinger zum Vorsteher der Zürcher ...
3. Aufl. , 64 Seiten, Paperback mit farbigen Abbildungen
11,00 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.