Religionsgeschichte

Erscheinungsjahr
Verlag
Pano
TVZ
Reihe
Abhandlungen zur Theologie des Alten und Neuen Testaments (AThANT)
Christentum und Kultur
Sortieren
Filtern
Zwei akademische Reden zur interreligiösen Begegnung in Spätantike und Gegenwart
Können Angehörige verschiedener Religionen gemeinsam einen Kultort nutzen? Wie funktionieren interreligiöse Dialoge? In zwei Reden verleiht die Autorin diesen Fragen anhand zweier kaum erforschter Beispiele aus der Spätantike historische Tiefenschärfe.
, 110 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
21,90 €
bestellen
Lieferbar

Beinhäuser der Schweiz
Until the 19th century, Roman Catholic ossuaries that displayed human bones were an important part of the burial culture in Switzerland. “Ossarium – Beinhäuser der Schweiz” (book in German) covers the history of ossuaries in Switzerland and answers questions about the contemporary significance of these chapels. The publication is a mix of photography and texts to describe Swiss ossuaries that still hold human bones. The book contains an interview with Jean-Pierre Brunner (Priest of Naters) as well as guest articles by Melanie Eyer (Study of Religion, University of Lucerne), Paul Koudounaris (Art historian and subject matter expert on death cults) and Regula Odermatt-Bürgi (Art historian and subject matter expert on burial culture).
, 256 Seiten, 17.0 x 24.0 cm, Hardcover mit zahlreichen Farbfotografien
42,90 €
bestellen
Lieferbar

Die Entstehung der Bibel und der antiken Literatur im Rahmen der Schreiberausbildung
, 360 Seiten, 16.4 x 24.0 cm, Paperback
Band 107
71,00 €
bestellen
Lieferbar

Sterben und Tod mit Gendervorzeichen
hg. von
Der Tod hat ein Geschlecht, wenn auch je nach Sprache ein verschiedenes. Männer und Frauen machen unterschiedliche Erfahrungen und haben andere Einstellungen zu Sterben und Tod. Vorstellungen von bestimmten Todesarten, etwa beim Suizid, sind gendergeprägt; auch die Kultur von Erinnerung und Hoffnung ist geschlechterabhängig. Der Sammelband beleuchtet das Thema aus verschiedenen Perspektiven und markiert mit der Tagung, die er dokumentiert, den Auftakt zu einem mehrjährigen Forschungsprojekt.
, 112 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
20,00 €
bestellen
Lieferbar

Religion und Subjekt
Ein zentrales Anliegen des evangelischen Theologen und Religionswissenschaftlers Rudolf Otto (1869-1937) bestand darin, individuelle religiöse Erfahrung durch die Kombination transzendentalphilosophischer und phänomenologischer Theorieelemente ...
, 264 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 12
32,30 €
bestellen
Lieferbar

Das berühmte lateinische Satorquadrat aus dem 1. Jh. n. Chr. hat Vorgänger: magische Quadrate aus dem Eschmunheiligtum von Sidon, die gut vierhundert Jahre älter sein dürften. Sie bauen auf den Namen der Gottheiten Astarte, Eschmun und Schamasch auf.
, 208 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit s/w-Illustrationen
22,00 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.