Migration und Interkulturalität

Erscheinungsjahr
Verlag
NZN
Pano
TVZ
Reihe
Christentum und Kultur
Ökumene in Theorie und Praxis – Reihe Ökumenisches Institut Luzern (ÖTP)
Religion – Wirtschaft – Politik
Schriften Paulus Akademie Zürich
Theologische Studien
Ausgabeart
Sortieren
Filtern
Die Migrationscharta – biblisch erkundet
Wie werden Migrationsprozesse in der Bibel dargestellt? Welche Leiden und Hoffnungen sind mit Exilerfahrungen verbunden und in welcher Beziehung steht das alles zum Gott Israels und zum Messias Jesus?
Die 2015 verfasste Migrationscharta ist ...
, 242 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch ca. 32,80 €
ca. 32,80 €
vorbestellen
Erscheint im September 2024

Geschichten aus Religionen, Kulturen und Zeiten
hg. von , et al.
Geschichten eignen sich zur Vergewisserung über gemeinsame Grundlagen. Diese moderne Sammlung, die den Erfordernissen einer multikulturell geprägten und säkularen Gesellschaft Rechnung trägt, bietet eine sorgfältige Auswahl von Texten aus unterschiedlichen Zeiten, Religionen und Kulturen. Erzähl nochmal - im Unterricht und zu Hause.
Mit Internetzugang zu weiterführendem Arbeitsmaterial.
, 264 Seiten, 17.0 x 24.0 cm, Hardcover, farbig illustriert
Erhältlich als: Buch 34,00 €
34,00 €
bestellen
Lieferbar

Aktuelle Transformationen städtischer Sakraltopographien
Die Stadt als religiöser Raum wandelt sich gegenwärtig stark. Wie sich die Sakraltopographie der Städte heute darstellt, analysieren die Autorinnen und Autoren am Beispiel verschiedener Schweizer Städte sowie aus religionswissenschaftlicher, theologischer, städtebaulicher, architekturgeschichtlicher und soziologischer Perspektive.
, 292 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit s/w- und Farbabbildungen
48,00 €
bestellen
Lieferbar

Basler Gebetbuch. Erweiterte Neuausgabe mit Beiträgen aus Migrationskirchen
In diese Neuausgabe des beliebten Basler Gebetbuchs von 2008 sind neben bewährten Gebeten aus der ersten Auflage viele neue Texte eingegangen, vor allem von Mitgliedern der Basler Migrationskirchen. Neu vereint das Buch den vielstimmigen Chor aus protestantischer Ökumene mit Reformierten, Lutheranern, Anglikanern, Methodisten, Pfingstlern samt vereinzelten orthodoxen und katholischen Stimmen.
2. Aufl. , 220 Seiten, Hardcover
Erhältlich als: Buch 29,80 €
29,80 €
bestellen
Lieferbar

Reinhold Niebuhrs theologische Ethik in rassismuskritischer Perspektive
Reinhold Niebuhr steht für die Verknüpfung von Theologie, Selbstkritik und Engagement für Demokratie. Seine Auseinandersetzung mit Rassismus und der Bürgerrechtsbewegung blieb widersprüchlich. Aus diesen Widersprüchen kann die Theologie aber heute lernen.
, 266 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 18
48,00 €
bestellen
Lieferbar

Interkulturelle Lernfelder und Fallbeispiele aus der Schweiz
Die Studie untersucht sogenannte Migrationskirchen im Kanton Aargau und zeigt die grosse Vielfalt theologischer Profile und interkultureller Beziehungsmuster auf. Aus ihren Beobachtungen entwickelt die Autorin Ideen, wie die Veränderung der Kirchenlandschaft als Chance für eine bereichernde Diversifikation genutzt werden kann.
, 192 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
36,80 €
bestellen
Lieferbar

Gedanken zur gegenwärtigen Verantwortungsethik. Mit einem Vortrag von H. Richard Niebuhr
In den USA gelten die Ausführungen H. Richard Niebuhrs (1894–1962) aus seinem bislang unveröffentlichten Vortrag bei der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Bonn als Klassiker der theologischen Ethik. Er entwirft darin eine christliche Verantwortungsethik, die den Antwortcharakter von Handeln ernst nimmt.

»Ein Beitrag zur Würdigung eines in Deutschland kaum bekannten Klassikers der Theologie und die erfrischend originelle Stimme eines jungen Theologen.«
Aus dem Geleitwort von Hans Joas
, 132 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Band NF 16
22,00 €
bestellen
Lieferbar

Migration und Diskriminierung
Sprachliche Pauschalisierungen sind wichtig, weil sie helfen, die Wahrnehmung zu sortieren und darüber zu sprechen. Gefährlich werden sie dann, wenn Menschen dadurch Unrecht widerfährt oder wesentliche Gesichtspunkte verzerrt werden.
Das Buch erhellt diese Mechanismen am Migrationsdiskurs, doch zielt es eigentlich weiter: Es sensibilisiert auch für diskriminierende Mechanismen in der Sprache, die alltäglich sind und derer man sich kaum je bewusst wird.
, 218 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Band 12
32,00 €
bestellen
Lieferbar

Festschrift für Richard Friedli zu seinem 75. Geburtstag Mélanges en l’honneur de Richard Friedli pour ses 75 ans
Am 20. Dezember 2012 feierte Richard Friedli seinen 75. Geburtstag. Mit dieser Festschrift sollen seine akademische Karriere sowie seine Person gebührend geehrt werden. Die Beiträge befassen sich aus unterschiedlichen Perspektiven mit den zentralen ...
, 262 Seiten, 14.0 x 21.0 cm,
Erhältlich als: E-Book 26,99 €
26,99 €
bestellen
Lieferbar

Raum und Religion im Jungle von Calais
Der Jungle von Calais war eines der grössten inoffiziellen Flüchtlingscamps Europas und bis heute versuchen Menschen von dort aus die britischen Inseln zu erreichen. In Ihrer Dokumentation untersuchte Daniela Stauffacher vor Ort die Rolle von Raum und Religion. Dank vielen Fotos und anschaulichen Feldnotizen liest sie sich wie ein ethnografischer Spaziergang durch einen ephemeren, wissenschaftlich noch kaum untersuchten Raum.
, 192 Seiten, 14.0 x 21.0 cm,
Erhältlich als: E-Book 29,99 €
29,99 €
bestellen
Lieferbar

Eine universelle kulturelle Tradition in der aktuellen Migrationsdebatte
In der gesellschaftlichen Debatte über Migration geht gern vergessen, dass unsere Kultur seit Jahrtausenden das Konzept der Gastfreundschaft kennt. Es hat eine lange philosophische, religiöse und politische Tradition. Aber ist es auch heute noch ...
, 146 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 12
29,80 €
bestellen
Lieferbar

Beiträge zu einer Theologie der Migration
Kaum ein Thema hält Europa zurzeit derart in Atem wie die Migration: von Flüchtenden als Verheissung von Heimat und von Ansässigen als Bedrohung von Heimat erfahren. Die Autorin und die Autoren greifen das Thema aus der ungewöhnlichen Perspektive von Heimat auf und regen mit dieser theologisch-ethischen Heimatkunde zum Denken und Handeln an.
, 206 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
29,80 €
bestellen
Lieferbar

Ethische Überlegungen zu Migration, Flucht und Asyl
«Europa braucht nach aussen durchlässige, nach innen offene Grenzen.» Lukas David Meyer zeigt in seiner Theologischen Studie exemplarisch, wie aus einem universalen Moralprinzip kosmopolitische Rechtsnormen entstehen können – zum Beispiel das Recht auf Gastfreundschaft in Zeiten der Migration.
, 80 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Band NF 12
22,00 €
bestellen
Lieferbar

hg. von , et al.
Der dritte Band der Ergebnisse von REGIE liefert eine interdisziplinäre Bestandsaufnahme zu Fragen von Identitäten und Religion und den daraus resultierenden Konflikten in Gegenwart und jüngerer Vergangenheit. Wie hängt Religion mit den wieder ...
, 211 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 28,00 €
Band 18
28,00 €
bestellen
Lieferbar

Theoretische und empirische Befunde
hg. von , et al.
Religionen können sowohl eine Ressource als auch ein Hindernis gesellschaftlicher Teilhabe darstellen. Welche sozialen Kontexte und Rahmenbedingungen Integrationspotenziale von Religion und Religionen ermöglichen und fördern, steht im Fokus der systematischen, historischen und empirischen Studien.
, 184 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 24,00 €
Band 14
24,00 €
bestellen
Lieferbar

Zwei akademische Reden zur interreligiösen Begegnung in Spätantike und Gegenwart
Können Angehörige verschiedener Religionen gemeinsam einen Kultort nutzen? Wie funktionieren interreligiöse Dialoge? In zwei Reden verleiht die Autorin diesen Fragen anhand zweier kaum erforschter Beispiele aus der Spätantike historische Tiefenschärfe.
, 110 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
24,80 €
bestellen
Lieferbar

Geschichtliche Befunde, gesellschaftliche Analysen, rechtliche Perspektiven
hg. von , et al.
Wie gross ist die Integrationsleistung von Religion? Wie stark die integrative Wirkung religiöser Traditionen? Im Band zum Forschungsschwerpunkt «Religion und gesellschaftliche Integration in Europa» an der Universität Luzern wird diesen Fragen nachgegangen.
, 264 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 30,00 €
Band 10
30,00 €
bestellen
Lieferbar

Interdisziplinäre Perspektiven
hg. von , et al.
In diesem Buch werden aktuelle Studien der kultur- und sozialwissenschaftlichen Jugendforschung im Kontext von Religion und Migration vorgestellt. Zum einen wird die Bedeutung religiöser Zugehörigkeiten im komplexen Identitätsmanagement von Kindern ...
, 348 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 44,00 €
Band 4
44,00 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Bücher im Warenkorb.