Willkommen bei TVZ


Der Theologische Verlag Zürich ist der traditionsreichste reformierte Verlag der Schweiz für theologische und christliche Literatur aller Bildungsstufen. Wir freuen uns, Sie auf unserer neuen Website zu begrüssen. Da und dort ist der Aufbau noch im Tun – wir wünschen Ihnen aber nichtsdestotrotz viel Vergnügen beim Stöbern.
 

Aktuelles

Buchvernissage «Kapitalismus – ein Feindbild für die Kirchen?

Mittwoch, 19. September 2018, 19.30 Uhr, Pfarrei Christkönig, Turgi
Dienstag, 30. Oktober 2018, 19 Uhr, Pfarrei Liebfrauen, Zürich

Einladung als PDF

 

Vortrag und Diskussion

Begrüssung/Moderation
Turgi: Daniel Ric, Präsident Kirchenpflege Gebenstorf-Turgi
Zürich: Niklaus Julier, Mitglied der Synode des Kantons Zürich


Referent: Prof. Dr. Stephan Wirz, Paulus Akademie Zürich
 


Lesung mit Diskussion am «Zürich liest»: «Totsächlich»

Freitag, 26. Oktober 2018, 18 Uhr
Hirschli, Hirschengraben 7, 8001 Zürich

 

Einladung als PDF

 

Lesung mit Diskussion am «Zürich liest»

Vor 10 Jahren hat die Autorin Sabrina Müller ihre engste Freundin durch Suizid verloren. In kurzen Blogs und thematischen Vertiefungen schreibt sie in «Totsächlich» über ihr Ringen mit Trauer, eigener Lebensmüdigkeit, Wut, Erinnerung, Bewahren des Andenkens und ihrem Weg zurück in ein verändertes Leben. Im Gespräch mit Stephan Jütte, Theologe und Leiter Mittel- und Hochschularbeit der Reformierten Kirche Zürich, gibt die promovierte Theologin und Pfarrerin Einblick in ihren persönlichen Trauerprozess und ihre Trauerarbeit und bricht mit dem Tabu Suizid – auf gesellschaftlicher und kirchlicher Ebene.

 


Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.