Geschenke für die Gemeindearbeit


Verschenken Sie Bücher an Ihre Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter oder an die Freiwilligen in der Gemeindearbeit!

Erscheinungsjahr
Verlag
TVZ
Thema
Geschenke für die Gemeindearbeit
Ausgabeart
Sortieren
Filtern
Von Hanna, Saul und David. Moderne Nachdichtungen
Kinderwunsch, Berufung, einfache und schwierige Gespräche mit Gott - die Geschichten um Hanna, Saul und David aus dem Alten Testament haben Eigenartiges und Überraschendes zu bieten. Dreizehn Autorinnen und Autoren haben diese biblischen Texte ...
, 120 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch ca. 17,90 €
ca. 17,90 €
vorbestellen
Erscheint im September 2022

Geschichten von heute zu Karfreitag und Ostern
hg. von
«Ostern, das hiess für uns vor allem Eiertütschen, kurze Hosen und Kniesocken.» Wenn wie in diesem Zitat Klaus Merz und weitere Schriftsteller, Journalistinnen, Pfarrer und Theologinnen persönliche Ostergeschichten erzählen, dann wird dieses Fest greifbar, lesbar und erzählbar. Ein Eiertanz im besten Sinne: Nicht weil sie alles unnötig verkomplizieren, sondern weil sie mit Bedacht den österlichen Kern umkreisen und ihn für heute zu verstehen versuchen.
, 138 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit farbigen Illustrationen
19,90 €
bestellen
Lieferbar

Neu nacherzählt für Kinder und Erwachsene
Eintauchen in biblische Geschichten und Welten – Christine Christ-von Wedel erzählt die ganze Bibel in über 180 Erzählungen perspektivenreich, anschaulich und historisch fundiert nach. Ihr Buch ist ein wahrer Fundus an lesens- und erzählenswerten, an vertrauten und überraschenden biblischen Geschichten.
, 840 Seiten, 17.0 x 24.0 cm, Hardcover, farbig illustriert mit 70 Farbfotografien und Nachzeichnungen
28,90 €
bestellen
Lieferbar

Blogbeiträge aus dem Jahr, in dem wir «normal» neu definierten
«Rückkehr der Delfine» – das sind dreissig Texte von zehn Autorinnen und Autoren, die zwischen Februar 2020 und Februar 2021 auf der Website des RefLab und parallel auf Social Media erschienen und jetzt im Buch versammelt sind. Es sind persönliche, politische und theologische Blogbeiträge aus dem denkwürdigen Jahr eins der reformierten Online-Community, das gleichzeitig das erste Pandemiejahr war. Die frühesten Beiträge erschienen, als Corona noch ein Medienphänomen war, etwas, das China, aber nicht uns betraf; die spätesten, als Impfungen schleppend anliefen und Meinungen über den Sinn von Massnahmen auseinandergingen. Entstanden ist ein buntes, vielstimmiges und lesenswertes Logbuch einer Reise ins Ungewisse.
, 178 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
17,90 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Bücher im Warenkorb.