TVZ Theologischer Verlag Zürich

Download Prospekte Neuerscheinungen


Laden Sie hier das PDF der letzten Neuerscheinungsprospekte herunter.

Neuerscheinungen

Erscheinungsjahr
Verlag
NZN
Pano
TVZ
Reihe
Abhandlungen zur Theologie des Alten und Neuen Testaments (AThANT)
Religion – Wirtschaft – Politik
Schweizerisches Jahrbuch für Kirchenrecht / Annuaire suisse de droit ecclésial
Zürcher Beiträge zur Reformationsgeschichte
Zwingliana
Thema
Zugänge zur Bibel
Must-haves fürs Pfarramt
Unterrichtsmaterial
Material für den Unterricht mit Kindern
Material für den Unterricht mit Jugendlichen
Gottesdienst
Predigt
Liturgie, Gebet, Musik
Kasualien und Festtage
Gemeindeaufbau
Gemeindeaufbau evangelisch-reformiert
Kirchengeschichte
Kirchengeschichte der Reformationszeit
Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts
Editionen
Editionen: Karl Barth: Studienausgaben und weitere Werke
Bibelwissenschaften
Altes Testament
Neues Testament
Systematische Theologie
Dogmatik
Hermeneutik
Praktische Theologie
Homiletik
Religionspädagogik
Poimenik / Seelsorge
Spiritual Care
Kypernetik / Gemeindeaufbau
Kirchenrecht
Religionswissenschaften
Systematische und vergleichende Religionswissenschaft
Religionsgeschichte
Geschichten und Gedichte
Weihnachtsgeschichten
Literarisches
Lyrik
Biografisches
Lebenshilfe
Lebenshilfe: Trauer und Trost
Inspirierendes
Texte für jeden Tag
Gebete
Regionales
Zürcherisches
Religiosität heute
Heute glauben
Kirchen in der Gesellschaft
Gender
Einflussbereiche von Religion und Glaube
Wirtschaftsethik
Politik und Recht
Psychologie und Medizin
Historisches
Reformationsjubiläum
Ausgabeart
Sortieren
Filtern
Predigten und kleine theologische Texte
Die Texte des Fraumünster-Pfarrers Niklaus Peter sind – wie alle Theologie – der Versuch, in der Sprache und mit den Denkmitteln der jeweiligen Zeit auf Gott zu antworten. Dass Niklaus Peter für diese Antworten unterschiedliche Formen nutzt, zeigt dieser Band: Die Predigtreihe zum Buch Rut steht neben dem Interview aus dem Magazin des «Tages-Anzeigers», Leitartikel zu Festtagen aus der «Neuen Zürcher Zeitung» neben Beiträgen zu Kunst und Kultur.
, 148 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit Farbfotografien
Erhältlich als: Buch 15,90 €
15,90 €
bestellen
Lieferbar

Von welcher Stadt spricht die Jesaja-Apokalypse (Jes 24–27)? Erich Bosshard-Nepustil versteht sie mittels innerbiblischer Textauslegung als eine paradigmatische Weltstadt und als eine Gegengrösse zu Jerusalem. Er stellt sie in den Kontext der Abraham-Erzählungen und der Urgeschichte und führt die Bedeutung der Vernichtung der Stadt im kosmischen Endgericht auf die Verurteilung der hellenistischen Polis-Kultur in Jesaja 24–27 zurück.
, 178 Seiten, 16.0 x 23.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch 47,00 €
Band 111
47,00 €
bestellen
Lieferbar

Text und Anmerkungen
Diese erste kritisch annotierte Textausgabe von Barths «Einführung in die evangelische Theologie» verortet diese in den zeitgenössischen Debatten und deckt Bezüge zu anderen Schriften Barths auf. Sie ermöglicht eine kontextuelle und vertiefte Lektüre und vermittelt instruktive Einblicke in Barths Theologie.
, 386 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 25,00 €
25,00 €
bestellen
Lieferbar

1833–2018
Matthias Senn beleuchtet die Geschicke der Grossmünster-Kirchgemeinde in den letzten knapp 200 Jahren anhand ausgewählter Themen und zeichnet ein facettenreiches Bild der Veränderungen des kirchlichen Gemeinwesens in Zürich in seinem sozialen und kulturellen Umfeld.
, 416 Seiten, 13.0 x 18.0 cm, Halbleder
Erhältlich als: Buch 26,90 €
26,90 €
bestellen
Lieferbar

Zum Umgang mit homosexuellen Partnerschaften
Mit der «Ehe für alle» dürfen auch gleichgeschlechtliche Paare in der Schweiz heiraten. Für viele Kirchen ist diese Gleichstellung gleichgeschlechtlicher Paare eine Herausforderung. Das Verständnis von Ehe als einer exklusiven Verbindung von Frau und Mann prägte die biblischen Texte und auch die Lehre der Kirchen über Jahrhunderte. Wie gehen die Kirchen damit um, dass nun auch gleichgeschlechtliche Paare die Ehe eingehen können? Wie sollen sie auf diese gesellschaftliche Veränderung reagieren?
, 188 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 26,90 €
26,90 €
bestellen
Lieferbar

Spirituality, Embodiment, and Christian Living
Was bedeutet Christsein am Arbeitsplatz? Die Studie nimmt Bezug auf Ansätze aus der Management- und Organisationsforschung, Soziologie, Theologie sowie auf Feldforschung zu Managern/-innen in der Schweiz und untersucht Formen der Verkörperung christlicher Existenz in gegenwärtigen Arbeitskontexten.
, 375 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 59,00 €
Band 21
59,00 €
bestellen
Lieferbar

Das Schweizerische Jahrbuch für Kirchenrecht bzw. Annuaire suisse de droit ecclésial befasst sich mit der ganzen Breite des Kirchenrechts in der Schweiz. Herausgegeben im Auftrag der Schweizerischen Vereinigung für evangelisches Kirchenrecht erscheint es ab Jahrbuch 2018 neu bei TVZ.
, 274 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 83,00 €
Band 24
83,00 €
bestellen
Lieferbar

Neutestamentliche Gegenentwürfe
Die Diskussion über die Aufteilung der Macht innerhalb der Kirche ist nicht neu. Unterhaltsam und informativ zeigt der Bibelwissenschaftler Markus Lau, dass nicht nur die Themen, sondern auch die Lager im Neuen Testament und in der Jesusbewegung heutigen Konflikten ähneln, die Thomas Plaßmann in seinen Karikaturen gewissermassen zusammenfasst.
, 201 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit farbigen Illustrationen
Erhältlich als: Buch 23,90 €
23,90 €
bestellen
Lieferbar

Was förderte eine akademische theologische Karriere in Bern? Wie haben Studierende in früheren Zeiten ihr Studium erlebt? Die Geschichte der beiden theologischen Fakultäten der Universität Bern, der evangelisch-reformierten und der christkatholisch-theologischen, wird chronologisch nachgezeichnet und ereignisgeschichtlich verortet – von der Gründung der Universität Bern bis zur Zusammenlegung der Fakultäten 2001.
, 516 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch 58,00 €
58,00 €
bestellen
Lieferbar

, 279 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch 30,00 €
30,00 €
bestellen
Lieferbar

The Ilanz Articles in the Context of the European Reformation
Die Ilanzer Artikelbriefe aus den Jahren 1523 bis 1526 haben die Geschichte der Drei Bünde und die bündnerische Reformation massgeblich geprägt. Die Beiträge des Bands stellen die Artikelbriefe in den Kontext der europäischen Reformation und bieten aus verschiedenen Perspektiven und Disziplinen neue Erkenntnisse zur staats- und konfessionspolitischen sowie geistesgeschichtlichen Entwicklung der Drei Bünde.
, 336 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover
Erhältlich als: Buch 47,00 €
Band 28
47,00 €
bestellen
Lieferbar

Elektronische Patientendossiers im Kontext von Spiritual Care
Der digitale Wandel ist allgegenwärtig. Er erfasst auch den geschützten Raum des Seelsorgegesprächs. Wie kann die Seelsorge von der digitalen Dokumentation profitieren, ohne das Seelsorgegeheimnis zu gefährden? Welche Fragen sind aus praktisch-theologischer und ethischer Perspektive zu bedenken?
, 326 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
40,00 €
bestellen
Lieferbar

Heiligungs- und befreiungsorientierte Seelsorge im Gefängnis
Ausgehend von Karl Barth lässt sich die Begleitung der Gefangenen theologisch neu verstehen: heutige Gefängnisseelsorge ist versöhnungs- statt schuldorientiert, befreiungs- statt straforientiert und heiligungs- statt rechtfertigungsbezogen. Frank Stüfen diskutiert die Forschungsergebnisse zur Gefängnisseelsorge der letzten 40 Jahre in Bezug auf ihr Verständnis von Strafe, Recht, Freiheit und Institution.
, 380 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 42,90 €
42,90 €
bestellen
Lieferbar

Ausgewählte Predigten
Wenn Kurt Marti predigt, tut er das pointiert. Er setzt sich dem Bibeltext aus und übersetzt ihn in die Gegenwart. Der Querschnitt durch Martis Predigtwerk zeigt seine zentralen theologischen Anliegen: die Liebe als das Wesen Gottes, aber auch die irdische Liebe, die Kritik von Machtverhältnissen, der Friede, die Bewahrung der Schöpfung. Martis Texte sind visionär – damals wie heute.
, 214 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 28,90 €
28,90 €
bestellen
Lieferbar

Sprachkünstler, Pfarrer, Freund
hg. von
Begegnungen, Gespräche, gemeinsame Wegstücke und Freundschaft – darüber schreiben Weggefährtinnen und Freunde von Kurt Marti. Entstanden ist ein persönliches Buch, ein biografisches Mosaik zu Kurt Marti: zu seinem Leben, seinem literarischen und theologischen Schaffen, seinem politischen Engagement und seinen Freundschaften. Es zeigt Kurt Martis immense Wirkung und ihn als Person: als Sprachkünstler, Pfarrer und Freund.
, 174 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit s/w-Fotos
Erhältlich als: Buch 14,90 €
14,90 €
bestellen
Lieferbar

Ein Lesebuch im Jahreslauf
Mit Kurt Marti durchs Jahr bedeutet: Läuten und eintreten bitte! Eintreten in seine Texte, in den Jahreslauf, ins Kirchenjahr und nicht zuletzt in die Gedanken dieses überraschenden und eigenständigen Theologen. Dem Sprachvirtuosen Marti gelingt es, in seinen Tagebüchern, Kolumnen, Zeitungsartikeln und Gedichten Theologisches leichtfüssig zu fassen – und rissige Wörter zu flicken.
, 254 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 24,90 €
24,90 €
bestellen
Lieferbar

Eine Analyse identitätsgeschichtlicher Themen
Dass sie sich mit der Krankschwester-Ausbildung gleichzeitig als Kandidatin für die Schwesterngemeinschaft angemeldet habe, habe sie erst im Nachhinein gemerkt, erzählt eine Schwester. Esther Vorburger-Bossart hat über 50 Ordensschwestern zu ihren Lebensläufen befragt: Ihre Lebensgeschichten untersucht sie mit Methoden der Oral History auf kollektive und individuelle Denk- und Handlungsmuster hin.
, 204 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
40,00 €
bestellen
Lieferbar

Schwerkranke und sterbende Menschen begleiten. Schweizer Ausgabe
Wann beginnt sterben? Was passiert dabei? Wie kann man nahestehenden schwerkranken und sterbenden Menschen beistehen?
Das kleine Buch widmet sich diesen Fragen, stellt sich der Hilflosigkeit und Überforderung und gibt ganz konkrete und hilfreiche Tipps, wie man Menschen am Lebensende begleiten kann – sodass Angst und Leiden gelindert werden können.

Schweizer Ausgabe, mit Illustrationen von Verena Staggl.
, 104 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 13,50 €
13,50 €
bestellen
Lieferbar

Mit Kindern spielen, feiern, kreativ sein
Lichterketten, Adventskalender und Geschenke – Kinder sind fasziniert von Weihnachten. Das Besondere dieser Zeit aufspüren, den Ritualen und Bräuchen nachgehen und die Weihnachtsbotschaft mit wichtigen Grunderfahrungen des Lebens verknüpfen, dazu animieren die vielen kindgerechten Impulse und praxisnahen Tipps aus der reich gefüllten Schatzkiste.
, 152 Seiten, 17.0 x 24.0 cm, Paperback mit farbigen Illustrationen
Erhältlich als: Buch 21,90 €
21,90 €
bestellen
Lieferbar

150 Psalmen. 150 Gedichte
«Esst die Psalmen. Jeden Tag einen.» Diesen Ratschlag von Dorothee Sölle hat sich Ruth Näf Bernhard zu Herzen genommen. Jeden Morgen hat sie einen Psalm gelesen. Tag für Tag. Von Psalm 1 bis Psalm 150. Einen einzigen Vers hat sie aus jedem Psalm gewählt – und diesen verdichtet. 150 Mal ist so aus einem Vers ein Gedicht oder ein Gebet entstanden. Eines, das den Psalm weiterschreibt. Weiterbetet. Ruth Näf Bernhards Texte machen neugierig, selbst Psalmen zu lesen und zu meditieren. Sie weiterzuschreiben. Weiterzubeten.
, 164 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 21,90 €
21,90 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Bücher im Warenkorb.