Fundamentaltheologie

Erscheinungsjahr
Verlag
NZN
TVZ
Reihe
Studiengang Theologie
Ausgabeart
Sortieren
Filtern
Auferstehung, Wiedergeburt oder einfach nichts – Themen, die meist wissenschaftlich in Büchern zur Eschatologie abgehandelt werden, geht Renold Blank ein eingägigen Darstellungen an. Dabei belässt er es nicht bei theologisch konstruierten Fragestellungen, sondern nimmt sich sehr konkreter Fragen heutiger Menschen an wie: Was geschieht mit mir im Tod? Geht mein Leben weiter? Was ist Himmel?
, 144 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 19,90 €
19,90 €
bestellen
Lieferbar

Ein Zwiegespräch mit dem Mann, der Jesus erfand
Was wäre, wenn man den Verfasser des Markusevangeliums fragen könnte, warum er schrieb, was er schrieb? Ob er das, was er über Jesus erzählte, wirklich für die Wahrheit hielt? Ralf Frisch wagt genau das: Er verwickelt den unbekannten Evangelisten Markus in ein Zwiegespräch über Helden und Dämonen, über Weltfremdheit und Einsamkeit, über Schönheit und Zorn, über Intensität und Wahrheit.
, 190 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 19,90 €
19,90 €
bestellen
Lieferbar

Ein Glaubensbuch für das 21. Jahrhundert
Der Autor der Gottes- und Schöpfungslehre aus der Reihe Studiengang Theologie legt hier gewissermassen eine Ergänzung dazu vor: kein Lehrbuch, sondern eine Hilfe zur notwendigen persönlichen Auseinandersetzung mit den wesentlichen Themen der Glaubenslehre: Worauf kommt es im Leben an – und worauf im Tod; und welche Rolle hat der Mensch in Gottes Schöpfung? Orientierung für die Antworten darauf bietet die frei machende Botschaft Jesu.
, 170 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
23,90 €
bestellen
Lieferbar

Annäherungen an die Gottesfrage
Weder ein Kapitel zur Strukturkrise der Kirche oder zur Laienfrage noch über die neuzeitliche Glaubensverdunstung oder die abnehmende Moral – es geht, überraschend, nur um Gott.
Albert Gasser durchdenkt die Gottesfrage als das, was sie im Kern ist: ein Glaubensfundament, ohne das Strukturen, Stände und Moral in der Luft hängen. Ein kurzes und kurzweiliges Buch, aber mit inhaltlicher Relevanz.
, 127 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
21,00 €
bestellen
Lieferbar

Fundamentaltheologie
Fundamentaltheologie hatte oftmals die Auseinandersetzung mit äusseren Gegnern zum Thema – mit Atheisten oder mit Andersgläubigen. Bisweilen sie diente zur Selbstvergewisserung. F. Senns Lehrbuch lässt sich leiten von der Frage, wie der christliche Glaube methodisch und inhaltlich ausgerichtet sein muss, um in einer aufgeklärten, pluralistischen Welt plausibel und sinnvoll sein zu können.
, 329 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band V
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Wahrheit in Philosophie, Wissenschaft und Religion
Wahrheit - in ihrem Namen wurden und werden Kriege geführt, Menschen zu Ketzern erklärt oder als Verräter getötet. Dabei lebt unsere demokratische und multireligiöse Gesellschaft von der geistigen Vielfalt und der Fähigkeit ihrer Mitglieder, für ...
, 104 Seiten, 11.7 x 17.0 cm, Paperback
14,90 €
bestellen
Lieferbar

Gottesfrage in zwei Akten
Mit seinem Theaterstück gelingt Tobias Grimbacher, woran Autoren von Lehrbüchern oftmals scheitern, nämlich die wesentlichen Fragen der Theologie und die Anfragen an sie fundiert, aber verständlich zu behandeln: Gibt es Gott? Wie können wir überhaupt von Gott sprechen? Und was hat das überhaupt mit dem einzelnen Menschen zu tun? Ein theologischer Anhang erläutert das Stück.
, 102 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Hardcover
15,90 €
bestellen
Lieferbar

Erlösung – was bedeutet das eigentlich? Albert Mantel beleuchtet die Soteriologie, die Lehre von der Erlösung und Befreiung, aus einer von der Erfahrung geschärften Position und analysiert die Frage nach der kirchlichen Praxis im Zusammenhang mit dem Sakrament der Versöhnung.
, 111 Seiten, 11.7 x 17.0 cm, Paperback mit 5 Farbtafeln
Erhältlich als: Buch 12,00 €
12,00 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.