Download Programmvorschau


Laden Sie hier das PDF der letzten Programmvorschau herunter.

Programmvorschau

Erscheinungsjahr
Verlag
NZN
TVZ
Reihe
Beiträge zu einer Theologie der Religionen
Karl Barth-Gesamtausgabe
reformiert!
Schriften Ökumenisches Institut Luzern
Studiengang Theologie
Thema
Gemeindeaufbau
Gemeindeaufbau evangelisch-reformiert
Kirchengeschichte
Kirchengeschichte der Reformationszeit
Ökumene
Editionen
Editionen: Karl Barth: Gesamtausgabe
Editionen: Karl Barth: Studienausgaben und weitere Werke
Sekundärliteratur
Literatur zu Heinrich Bullinger
Literatur zu Karl Barth
Systematische Theologie
Dogmatik
Hermeneutik
Praktische Theologie
Poimenik / Seelsorge
Religionswissenschaften
Interreligiöser Dialog
Geschichten und Gedichte
Biografisches
Lesebücher zu Geschichte und Kultur
Lebenshilfe
Lebenshilfe: Trauer und Trost
Religiosität heute
Kirchen in der Gesellschaft
Interreligiöser Dialog
Migration und Interkulturalität
Gender
Einflussbereiche von Religion und Glaube
Politik und Recht
Reformationsjubiläum
Sortieren
Filtern
Arbeitshilfe für Seelsorgende bei Kindsverlust
hg. von
Was hilft Eltern, wenn ihr Kind stirbt? Die reformierte Pfarrerin Clara Moser und der katholische Theologe Detlef Hecking informieren ausführlich über seelsorgerliche und medizinische Aspekte im Umfeld von Fehlgeburt und perinatalem Kindstod. Sie ...
, 94 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
ca. 14,90 €
vorbestellen
Erscheint im November 2019

Psychologische, soziologische und theologische Perspektiven
Verschwörungstheorien sind verführerisch, denn sie versprechen Sicherheit und Durchblick in einer komplex gewordenen Welt. Sie geben ihren Anhängerinnen und Anhängern das Gefühl, aufgewacht zu sein und die Welt zu verstehen. Nicht wenige ...
, 132 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
21,90 €
vorbestellen
Erscheint im November 2019

Text und Anmerkungen
Die «Einführung in die evangelische Theologie» gehört zu den meistgelesenen Büchern Barths. In der wissenschaftlichen Erforschung seiner Theologie fristet sie dagegen ein Schattendasein. Dem begegnet diese erste kritisch annotierte Textausgabe. Sie ...
, 280 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
ca. 21,90 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2019

Migration und Diskriminierung
Die Gründe für Migration sind ebenso heterogen wie die religiösen, kulturellen und sozialen Hintergründe der Migrantinnen und Migranten. Im gesellschaftlichen wie politischen Diskurs über Migration wird jedoch oft pauschal geurteilt. Solch ...
, 211 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Band 12
ca. 28,90 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2019

Das Zweite Helvetische Bekenntnis: Geschichte und Aktualität
Das Zweite Helvetisches Bekenntnis, von Heinrich Bullinger 1561 verfasst und 1566 gedruckt erschienen, gilt als das bedeutendste Bekenntnis der deutschschweizerischen Reformation. Es fasst ihre theologischen Anliegen zusammen, verbindet die ...
, 244 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 8
ca. 33,90 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2019

Katharina von Zimmern im politischen Spannungsfeld der Reformationszeit. Unter Mitarbeit von Irene Gysel, Jeanne Pestalozzi und Marlis Stähli
Dass Katharina von Zimmern die Fraumünsterabtei der Stadt übergeben und damit die Reformation mächtig gefördert hat, wenig später aber einen Todfeind der Stadt Zürich, den Söldnerführer Eberhard von Reischach, heiratete, ist bekannt und schon ...
, 360 Seiten, 17.0 x 24.0 cm, Hardcover mit s/w und farbigen Abbildungen
33,90 €
vorbestellen
Erscheint im Oktober 2019

Aufsätze, Einmischungen, Predigten. Articles, interventions, prédications
hg. von , et al.
Die Theologie des Zürcher Systematikers Pierre Bühler zielt ganz auf Begegnung, die in einem hermeneutischen Sinn in ständiger Bewegung ist. Dieses Grundmotiv zeigt sich ebenso in der akademischen Tätigkeit des Autors - exemplarisch dokumentiert ...
, 300 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit Abbildungen
ca. 34,90 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2019

Christliche und islamische Perspektiven
Islam wie Christentum haben in ihrer Geschichte vielfach Gewalt legitimiert, aber auch starke friedensethische Impulse gegeben. Die Ansätze dazu werden in diesem Band aus christlicher und islamischer Perspektive anhand neuer Konzepte der ...
, 262 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 18
ca. 34,90 €
vorbestellen
Erscheint im Februar 2020

Theologische Ethik
Mit einem Beitrag von Thomas Wallimann-Sasaki zu Kriterien, Methode und Themen angewandter christlicher Ethik
Ein gutes, gottgefälliges Leben zu führen, heisst in erster Linie, moralisch verantwortlich zu handeln. Wie ist das möglich in der heutigen Welt, die mehrdeutiger ist als je zuvor? Christliche «Rezepte» für moralisches Verhalten gibt es nicht. Die ...
, 364 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band VIII
ca. 35,90 €
vorbestellen
Erscheint im Februar 2020

Grundlagen einer dialogischen muslimischen Religionstheologie
Das Bild des Islam wird vor allem seit 2001 von islamistischen Richtungen mit ihrem harten und gewalttätigen Exklusivismus dominiert. In Auseinandersetzung damit heben die Autorinnen und Autoren den dialogischen Kern des Koran hervor und setzen ...
, 376 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 17
ca. 42,90 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2019

Ein Kommentar zu Karl Barths «Einführung in die evangelische Theologie»
Karl Barths letzte Basler Vorlesung von 1962 bietet eine knappe und prägnante Zusammenfassung seiner Hauptgedanken. Aus Anlass des Karl-Barth-Jahrs 2019 eröffnet der Kommentar zu seiner «Einführung in die evangelische Theologie», der gleichzeitig ...
, 332 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
ca. 43,90 €
vorbestellen
Erscheint im März 2020

hg. von
Neuanfang in Basel: Der Band enthält Texte aus Barths ersten Jahren nach seiner Ausweisung 1935 aus Deutschland. Auch von seiner neuen Wirkungsstätte als Professor in Basel aus beobachtete Barth die Entwicklungen im deutschen Kirchenkampf und blieb ...
, 550 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Leinen mit SU
Band 55
ca. 115,00 €
vorbestellen
Erscheint im April 2020

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.