Ethik

Erscheinungsjahr
Verlag
NZN
Pano
TVZ
Reihe
Beiträge zu Theologie, Ethik und Kirche
Christentum und Kultur
CULTuREL
reformiert!
Religion – Wirtschaft – Politik
Religionsrechtliche Studien
Schriften Paulus Akademie Zürich
Theologische Studien
Ausgabeart
Sortieren
Filtern
Geschichten aus Religionen, Kulturen und Zeiten
hg. von , et al.
Hier ein gieriger Fischer, da ein unglaubwürdiges Orakel; ein Prophet, der sich weigert, seinen Beruf auszuüben, und Tiere, die ihre Talente gemeinsam einsetzen - in Märchen und Mythen, in Geschichten aus Heiligen Schriften und verschiedenen ...
, 352 Seiten, 17.0 x 24.0 cm, Hardcover, farbig illustriert
Erhältlich als: Buch ca. 36,00 €
ca. 36,00 €
vorbestellen
Erscheint im Juni 2023

Gerontologische und theologische Aspekte
Heinz Rüegger entfaltet grundlegende Gedanken zu einer Lebenskunst des Alterns und skizziert die Grundlagen biblisch-theologischer Anthropologie. So zeigt er unter gerontologischer, theologischer und philosophischer Perspektive eine Lebenskunst des guten Alterns auf und zeichnet sie unter sozialethischer Perspektive in den gesellschaftlichen Kontext ein.
, 192 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 29,80 €
29,80 €
bestellen
Lieferbar

Theologie, Naturwissenschaft und Ethik
Was kann die Theologie zur Weltraumforschung oder zur Frage nach ausserirdischem Leben überhaupt beitragen? Eine ganze Menge, auch in ethischer Hinsicht. Andreas Losch zeigt, dass gerade die Astrobiologie, das wachsende Forschungsfeld der Kombination von Astrophysik und Biologie, mehr mit Theologie zu tun hat, als man gemeinhin vermuten würde.
, 290 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
44,00 €
bestellen
Lieferbar

Ausgewählte Aufsätze und Predigten, Zeitansagen und Zwischenrufe (1969–2019)
«Menschen, die angestiftet sind zur revolutionären Geduld, nehmen die Welt, so wie sie ist, aber sie lassen sie nicht so.» In dieser Haltung hat Klaus Bäumlin über 50 Jahre den prophetischen Auftrag der Kirche engagiert und öffentlichkeitswirksam wahrgenommen. Seine Texte – Predigten, biblische Betrachtungen, Gespräche, Interpretationen – zeugen von einem halben Jahrhundert bewegter Schweizer Kirchen- und Zeitgeschichte.
, 446 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 12
39,00 €
bestellen
Lieferbar

Reinhold Niebuhrs theologische Ethik in rassismuskritischer Perspektive
Reinhold Niebuhr steht für die Verknüpfung von Theologie, Selbstkritik und Engagement für Demokratie. Seine Auseinandersetzung mit Rassismus und der Bürgerrechtsbewegung blieb widersprüchlich. Aus diesen Widersprüchen kann die Theologie aber heute lernen.
, 266 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 18
48,00 €
bestellen
Lieferbar

Ethik, Praktische Theologie und kirchliche Praxis
Die seelsorgliche Begleitung von Menschen, die ihr Leben mit einem assistierten Suizid beenden möchten, wirft ethische wie praktisch-theologische Fragen auf. Die Beiträge behandeln die Suizidhilfe sowohl allgemein als auch die konkreten ethischen und praktischen Aspekte. Ausführlich reflektierte Fallbeispiele aus der Seelsorgepraxis geben Einblick in die jeweiligen Herausforderungen und tragen der hohen Relevanz des Themas für Pfarrerinnen und Pfarrer Rechnung.
, 328 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
39,80 €
bestellen
Lieferbar

Synergies, Tensions, Dialogue
hg. von , et al.
Weltverbesserer, die mit Vernunft, Statistik und Evidenz möglichst effizient Nächstenliebe üben wollen: Das sind die Effektiven Altruisten. Dieser Band bietet zum ersten Mal eine umfassende religiöse Perspektive auf diese neue und säkular geprägte Bewegung.
, 254 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Open Access 42,00 €
Band 23
42,00 €
download
Lieferbar

Konzeptionen – Anfragen – Impulse
What is digitalisation doing to theology and the Church, and what are theology and the Church doing with digitalisation? This anthology includes contributions from ethical perspectives which deal with technical and economic developments in the field of digitalisation and gathers articles on theological and hermeneutical considerations regarding the digitalisation of society and the Church.
, 310 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 42,00 €
Band 22
42,00 €
bestellen
Lieferbar

Beiträge zur theologischen Ethik
Pointiert und diskussionsfreudig bringt Frank Mathwig seit vielen Jahren die reformierte kirchliche Stimme in die öffentliche Debatte ein. Diese Festgabe enthält publizierte und unveröffentlichte Beiträge zum Verhältnis von Kirche und theologischer Ethik und zu aktuellen Themen wie assistierter Suizid, Migration, Menschenrechte, Ehe und Familie und Bioethik.
, 329 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 40,00 €
Band 10
40,00 €
bestellen
Lieferbar

Gedanken zur gegenwärtigen Verantwortungsethik. Mit einem Vortrag von H. Richard Niebuhr
In den USA gelten die Ausführungen H. Richard Niebuhrs (1894–1962) aus seinem bislang unveröffentlichten Vortrag bei der Verleihung der Ehrendoktorwürde der Universität Bonn als Klassiker der theologischen Ethik. Er entwirft darin eine christliche Verantwortungsethik, die den Antwortcharakter von Handeln ernst nimmt.

»Ein Beitrag zur Würdigung eines in Deutschland kaum bekannten Klassikers der Theologie und die erfrischend originelle Stimme eines jungen Theologen.«
Aus dem Geleitwort von Hans Joas
, 132 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Band NF 16
22,00 €
bestellen
Lieferbar

Technologie, Utopie und Angewandte Ethik in der Medizin
Die Biotechnologien haben Fragen zu «unserem» Menschenbild ausgelöst. Die dadurch erzeugten Dilemmata wurden an die Angewandte Ethik delegiert, welche die anthropologischen Fragen aber ausklammert. Das Buch versucht entlang der letzten 500 Jahre und entlang der vermittelten Bilder der Anthropologie die Krise unseres heutigen Selbstverständnisses herauszuschälen.
, 282 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 56,00 €
56,00 €
bestellen
Lieferbar

Unter Mitarbeit von Anouk Holthuizen
Wenn Menschen mit professionalisierter Medizin in Verbindung kommen, zeigen sich mitunter Probleme, die nicht medizinischer, sondern weltanschaulicher Natur sind. Das Lesebuch zeigt in 13 Porträts und Interviews ein Spektrum derartiger Konfliktsituationen und berichtet von erprobten Lösungsmöglichkeiten.
, 125 Seiten, 22.5 x 15.0 cm, Paperback mit Farbfotografien
Band 14
24,00 €
bestellen
Lieferbar

Apokalyptische Diskurse in interdisziplinärer Diskussion
Die Zukunft scheint unsicher, ja bedrohlich. Ob Klimawandel, möglicher Kollaps der Märkte oder die Entwicklung der westlichen Demokratien: Allgegenwärtig drohen mögliche Katastrophen. Die Art und Weise, wie wir die Zukunft in den Blick nehmen, hat selbst eine Geschichte, die stark von religiös-apokalyptischen Denkmustern und Vorstellungswelten geprägt ist. Die ausführlichen Hintergrundanalysen bieten Einblicke in die Tiefenstruktur eines Grundphänomens der westlichen Moderne: die Krise der Zukunft.
, 382 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Band 15
50,00 €
bestellen
Lieferbar

Grundlagen und Konkretionen im Gesundheitswesen
hg. von , et al.
Gerechtigkeit ist ein zentraler Wert in Politik und Gesellschaft. Doch wie sieht im Gesundheitswesen eine gerechte Verteilung knapper Ressourcen aus? Die Beiträge widmen sich grundlegenden Fragen der Gerechtigkeit in Medizin, Biotechnologie und Pflege und konkretisieren sie exemplarisch an den Themen wie pränataler Diagnostik, Alterspflege oder Demenz.
, 124 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
32,80 €
bestellen
Lieferbar

Verantwortung und Freiheit angesichts apokalyptischer Szenarien
Höllenvisionen – Kirchen und die ökologische Krise – Weltvernichtungsmaschinen: Wer kann Verantwortung für die Zukunft noch übernehmen, wenn die Katastrophe unabwendbar scheint? Die Texte beschäftigen sich in ethischer Perspektive mit den aktuellen Formen des Diskurses über die Zukunfts.
, 236 Seiten, 15.3 x 22.7 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 32,00 €
Band 16
32,00 €
bestellen
Lieferbar

hg. von
Muss man als Christ gegen Kapitalismus sein?
Theologen und Ökonomen konzipieren in diesem Band Verstehensbrücken zwischen scheinbar Gegensätzlichem: zwischen Konkurrenz und Barmherzigkeit, Privat- und Gemeineigentum, Staatsskepsis und wohlfahrtsstaatlichem Plädoyer, Konsumfreiheit und Genügsamkeit, Freihandel und solidarischer internationaler Ordnung.
, 286 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 13
42,00 €
bestellen
Lieferbar

Fallbeispiele – Kommentare – Reflexionen
Eine steigende Zahl von Menschen zieht eine assistierte Selbsttötung in Betracht oder muss sich als Angehörige oder Angehöriger mit dieser Absicht auseinandersetzen. Welche Herausforderungen stellt dies an Pfarrerinnen und -pfarrer, wenn Menschen sich in einer solchen Situation kirchliche Unterstützung erhoffen?
2. Aufl. , 296 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback
29,80 €
bestellen
Lieferbar

Beiträge zu einer Theologie der Migration
Kaum ein Thema hält Europa zurzeit derart in Atem wie die Migration: von Flüchtenden als Verheissung von Heimat und von Ansässigen als Bedrohung von Heimat erfahren. Die Autorin und die Autoren greifen das Thema aus der ungewöhnlichen Perspektive von Heimat auf und regen mit dieser theologisch-ethischen Heimatkunde zum Denken und Handeln an.
, 206 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
29,80 €
bestellen
Lieferbar

Ethische Überlegungen zu Migration, Flucht und Asyl
«Europa braucht nach aussen durchlässige, nach innen offene Grenzen.» Lukas David Meyer zeigt in seiner Theologischen Studie exemplarisch, wie aus einem universalen Moralprinzip kosmopolitische Rechtsnormen entstehen können – zum Beispiel das Recht auf Gastfreundschaft in Zeiten der Migration.
, 80 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback
Band NF 12
22,00 €
bestellen
Lieferbar

Stationen – Grundlagen – Konkretionen
Matthias Neugebauer stellt auf verständliche Weise die Ethik Zwinglis anhand von Schlüsselerfahrungen in seinem Leben dar. Es handelt sich nicht um eine Biografie im üblichen Sinn, sondern es wird gezeigt, welche biografischen Wendepunkte ethische Reflexionen zu theologischen und gesellschaftlichen Fragen auslösten, unter anderem zur Freiheit des Willens, zur Gerechtigkeit, zu Ehe und Familie oder zur Rolle des Staates – Fragen, die nicht nur von historischer, sondern von aktueller Bedeutung sind.
, 228 Seiten, 14.0 x 21.0 cm, Paperback mit Abbildungen
32,80 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Sie haben noch keine Bücher im Warenkorb.