Bernhard Nitsche
Bernhard Nitsche, Dr. theol., Dr. phil., Jahrgang 1963, ist Privatdozent für Dogmatische und Ökumenische Theologie. Von 1993 bis 2008 war er wissenschaftlicher Assistent am Lehrstuhl für Dogmatische Theologie und Dogmengeschichte sowie von 1997 bis 2008 assoziierter Mitarbeiter des Instituts für Ökumenische Forschung der Eberhard-Karls-Universität Tübingen. Seine Arbeitsschwerpunkte sind Anthropologie, Religionsphilosophie, trinitarische Gotteslehre, Christologie, Ekklesiologie, innerchristliche Ökumene und interreligiöser Dialog.

Bücher von Bernhard Nitsche

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.