Friedrich Schleiermacher
Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (*1768 in Breslau, † 1834 Berlin), bedeutendster protestantischer Theologe des 19. Jahrhunderts, Übersetzer der Werke Platons, Begründer der modernen Hermeneutik war Philosoph, Pädagoge und liberaler Kirchenpolitiker. Neben den «Reden über Religion» ist die zweibändige Dogmatik «Der christliche Glaube» (1820/21, 2. Aufl. 1830/31) sein Hauptwerk.

Bücher von Friedrich Schleiermacher

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.