Foto von Martin Sallmann
Martin Sallmann
Martin Sallmann, Dr. theol., Jahrgang 1963, ist ordentlicher Professor für Neuere Geschichte des Christentums und Konfessionskunde an der Universität Bern.

Aktuelles

Buchpräsentationen «Aufbruch und Widerspruch»

Veranstaltungen in Bern, Basel, St. Gallen und Zürich


Angela Berlis, Stephan Leimgruber, Martin Sallmann (Hg.)

Aufbruch und Widerspruch

Schweizer Theologinnen und Theologen im 20. und 21. Jahrhundert
 

Porträts von 55 theologischen Persönlichkeiten im Kontext der modernen europäischen Geschichte

21. Mai, 18.00 Uhr, Christkatholische Kirche St. Peter und Paul, Bern
22. Mai, 19.00 Uhr, Buchhandlung Vetter, Basel
17. Juni, 19.30 Uhr, Festsaal St. Katharinen, St. Gallen
24. Juni, 18.15 Uhr, Fraumünster, Zürich


Bücher von Martin Sallmann

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.