Foto von Matthias Senn
Matthias Senn
Matthias Senn, Dr. phil., Jahrgang 1944, war wissenschaftlicher Kurator und Leiter des Fachbereichs Geschichte am Schweizerischen Nationalmuseum in Zürich. Von 1985 bis 1994 war er Mitglied und ab 1986 Präsident der Kirchenpflege der Kirchgemeinde Grossmünster.

Aktuelles

«Geschichte der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde zum Grossmünster Zürich»

gewinnt Silber bei den Swiss Print Awards


Der Swiss Print Award ist die einzige Auszeichnung für in der Schweiz konzipierte und realisierte Druckprojekte. Er wird seit 2013 jährlich von einer unabhängigen Fachjury für herausragende, in der Schweiz produzierte Druck-Arbeiten vergeben.

Der Swiss Print Award hat am Donnerstag, 23. September 2021 in Zürich die Gewinner der begehrten Auszeichnung bekanntgegeben. 40 Printprodukte aus Druckereibetrieben, Agenturen und Unternehmen wurden am diesjährigen Wettbewerb eingereicht. Die sechsköpfige Jury zeichnete daraus 13 Preisträger in fünf Kategorien mit einem Swiss Print Award aus. 

Books/Silber errang das Buch «Geschichte der evangelisch-reformierten Kirchgemeinde zum Grossmünster Zürich» von Ah Druck AG.


Bücher von Matthias Senn

Warenkorb

Sie haben noch keine Bücher im Warenkorb.