Foto von Ruth Näf Bernhard
Ruth Näf Bernhard
Ruth Näf Bernhard, Pfarrerin, Jahrgang 1959, lebt und arbeitet in Winterthur. Von ihr erschienen die Gedichtbände «grund genug» (2016), «vielleicht ist es so» (2012) und «und dazwischen ein schweigen» (2009).

Aktuelles

Buchvernissage «Ich liege wach und bin wie ein Vogel»

Sonntag, 18. Oktober 2020, 17 Uhr, Reformierte Kirche Oberwinterthur


Lesung:
Ruth Näf Bernhard

Musik:
Regina Widmer (Orgel) und Daniel Kagerer (Violine) spielen Werke von Arcangelo Corelli, Arvo Pärt und Georg Philipp Telemann

PDF der Einladung

 


Bücher von Ruth Näf Bernhard

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.