Cover von Der Mensch als antwortendes Wesen
NEU

Der Mensch als antwortendes Wesen

Gedanken zur gegenwärtigen Verantwortungsethik. Mit einem Vortrag von H. Richard Niebuhr

  • Verantwortung als Grundkategorie ethischer Debatten
  • Impulse für heutige politische Ethik und Umweltethik
  • Bislang unveröffentlichter Vortrag von H. Richard Niebuhr
CHF 19.00
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autorinnen & Autoren
Reihe

H. Richard Niebuhr (1894–1962), im deutschen Sprachraum weniger bekannt als sein älterer Bruder Reinhold Niebuhr, gilt in den USA als einer der bedeutendsten Theologen des 20. Jahrhunderts. Der von Niebuhr auf Deutsch verfasste, bislang unveröffentlichte Vortrag zum «Sinn der Verantwortlichkeit» ist aktueller denn je. Seine Theologie und vor allem seine Theorie des responsiven Selbst geben nicht nur wertvolle Impulse zu theologischen Grundfragen, sondern auch zu aktuellen ethischen Herausforderungen. «Verantwortungsethik» ist spätestens seit den kirchlichen und theologischen Auseinandersetzungen um die Flüchtlingspolitik erneut ein stark diskutiertes und umstrittenes Themenfeld.
Georg Kalinna arbeitet anhand von Niebuhrs Vortrag Perspektiven einer zeitgemässen gegenwärtigen Verantwortungsethik heraus.

  • mit einem Vorwort von Hans Joas

Theologische Studien
E-Book
, 132 Seiten
ISBN 978-3-290-18381-3
CHF 19.00

Georg Kalinna, Dr. theol., Jahrgang 1988, war Assistent am Lehrstuhl für Systematische Theologie II (Reformierte Theologie) der Universität Göttingen. Er arbeitet derzeit als persönlicher Referent des Präses der Evangelischen Kirche im Rheinland.

Theologische Studien

Die Theologischen Studien, Neue Folge, stellen aktuelle öffentlichkeits- und gesellschaftsrelevante Themen auf dem Stand der gegenwärtigen theologischen Fachdebatte profiliert dar. Ziel ist es, theologisch interessierten Leserinnen und Lesern auf anspruchsvollem und zugleich verständlichem Niveau den Beitrag aktueller Fachwissenschaft zur theologischen Gegenwartsdeutung vor Augen zu führen.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Sie haben noch keine Bücher im Warenkorb.