Cover von Das Hohe Lied

Das Hohe Lied
CHF 42.00
Für die Subskription der ganzen Reihe wenden Sie sich bitte an den Verlag oder eine Buchhandlung.
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autorinnen & Autoren
Reihe

Diese Deutung der alttestamentlichen Liebesdichtung achtet sorgfältig auf die Sinnstruktur jedes Gedichts. Der Autor beleuchtet die ägyptischen und vorderasiatischen Wurzeln der Symbole, wobei er auch die Zeugnisse der altorientalischen Bildkunst mitberücksichtigt. Das Abbildungsmaterial (168 Illustrationen) allein schon «hebt diesen Kommentar aus allem Bisherigen heraus und verbürgt ihm auch eine lang dauernde Aktualität.» (Theologische Revue 4/1990)

Zürcher Bibelkommentare AT, Band 18
2. Aufl. , 268 Seiten, Paperback
ISBN 978-3-290-14739-6
CHF 42.00

Othmar Keel, Dr. theol., geboren 1937, war bis zu seiner Emeritierung 2002 ordentlicher Professor für Altes Testament und Biblische Umwelt an der Universität Freiburg/Schweiz.

Zürcher Bibelkommentare AT

Die Zürcher Bibelkommentare richten sich nicht nur an Theologinnen und Theologen, sondern auch an Lesende, die nur in beschränktem Masse mit wissenschaftlichen Kommentaren arbeiten. Sie ermöglichen sowohl dem Gemeindeglied als auch Menschen, die kirchlich nicht engagiert sind, eine fundierte und verständliche Einführung in die Bibel. Das Alte Testament ist in 26 Teile aufgefächert, die in etwa 30 Bänden behandelt werden, das Neue Testament in 22 Teile, wofür etwa 25 Bänden vorgesehen sind.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.