Cover von Der neue Gottesdienst
Klick ins Buch

Der neue Gottesdienst

Ein Plädoyer für den liturgischen Wildwuchs

CHF 39.50
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autorinnen & Autoren

Neue Gottesdienste sind im Kommen. Doch wer sich mit neuen Gottesdienstformen befassen möchte, tut gut daran, auf die Tradition und die reformierte Erneuerungsgeschichte zu hören. Denn: Im christlichen Gottesdienst ist Erneuerung mit Erinnerung verbunden. Die Frage nach dem Neuen im Gottesdienst wird daher vorwiegend theologisch gestellt: Was heisst eigentlich «neu», wenn in Christus alles neu wird? Allerdings kommen auch die Trends der Mediengesellschaft – wie die Aufnahme von Theatereinlagen und Interviews in die Liturgie – zur Sprache. Der Autor plädiert dafür, Neues zu wagen und Altes nicht zu verachten. Fünf Praxisbeispiele geben Einblick in ermutigende Versuche, in und mit der Liturgie zu experimentieren. Ein hilfreiches und erhellendes Buch für alle, die sich liturgische Erneuerung erhoffen.
Mit Beiträgen von Andreas Fischer, Markus Giger, Matthias Girgis, Mathias Rissi, Thomas Schaufelberger.

, 221 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
ISBN 978-3-290-17357-9
CHF 39.50

Ralph Kunz, Dr. theol., Jahrgang 1964, ist Professor für Praktische Theologie an der Theologischen Fakultät der Universität Zürich mit den Schwerpunkten Gottesdienst, Predigt und Seelsorge.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.