Cover von Erfüllte Zeit
Klick ins Buch

Erfüllte Zeit

Vier neue Variationen zur Weihnachtsgeschichte

9,80 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autorinnen & Autoren

Die Erzählung von der Geburt des Christuskindes inspiriert zu immer neuen Geschichten, in denen Motive umspielt, vertieft, weitergesponnen werden. Ulrich Knellwolfs Weihnachtsgeschichten bieten Lesegenuss und Denkgewinn, denn hier schreibt ein Autor, der weiss, dass er seine Leser nicht langweilen darf. Ulrich Knellwolfs Geschichten überraschen immer wieder durch unerwartete Wendungen und Bezüge: Da begegnet man dem Simon Zelotes, einer oftmals übersehenen Gestalt der zwölf Jünger, da treten die drei Könige als Sterngucker auf, aber alle drei lesen etwas anderes aus der Bilderschrift am Himmel, und es könnte ja wirklich so gewesen sein, dass der Evangelist Markus ganz bewusst auf die Geschichten von der übernatürlichen Geburt Jesu verzichtet hat.
Knellwolf ist ein begnadeter Erzähler und ein Meister der kleinen Form. Seine Geschichten sind mit Zeichnungen des bekannten Bündner Künstlers Christian Bisig illustriert.

  • mit Illustrationen von Christian Bisig

, 40 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit farbigen Illustrationen
ISBN 978-3-290-17503-0
9,80 €

Ulrich Knellwolf, Pfarrer, Dr. theol., Jahrgang 1942, veröffentlichte mehrere Romane («Roma Termini», «Auftrag in Tartu») und Bände mit Kurz­geschichten. Im TVZ erschienen die Weihnachtsgeschichten «Ein roter Teppich für den Messias» und «Erfüllte Zeit», seine Dissertation über Jeremias Gotthelfs Theologie, «In Leiden und Sterben begleiten» (mit Heinz Rüegger), «Wir sind’s noch nicht, wir werden’s aber» (2016) und «Rede, Christenmensch!» (2017).

Christian Bisig arbeitet als Grafiker und Illustrator in Grüsch (Kanton Graubünden).

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.