Cover von In die Leere hineinlieben
NEU
In die Leere hineinlieben

Durch die Fasten- und Osterzeit mit 12 Schweizer Jesuiten
Meditationen für jeden Tag

hg. von

  • Einzigartiger Begleiter von Aschermittwoch bis Pfingstmontag
  • Entlang der katholischen Leseordnung (Sonntage vom Lesejahr A)
  • Impulse für die private Betrachtung und für den Gottesdienst
  • Alle Perikopen, die meditiert werden, sind wochenweise abgedruckt. Jeder Tag auf einer Doppelseite – mit Platz für eigene Gedanken.
CHF 28.00
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autorinnen & Autoren

Erstmals liegt ein Betrachtungsbuch für den gesamten Osterfestkreis vor. Mit ihren täglichen Meditationen orientieren sich die Autoren, 12 Schweizer Jesuiten, an der Leseordnung für die Messe und verbinden die biblischen Texte mit Alltagserfahrungen von heute ebenso wie mit grossen existenziellen Fragen. Kurze Impulse regen gezielt dazu an, die Meditationen individuell weiterzudenken. An jedem Tag.
Das grosszügig gestaltete Buch eignet sich für alle, die die Umkehrbotschaft der Fastenzeit mit dem Kraft spendenden Ostergeheimnis zusammendenken wollen.

Mit Texten von Christoph Albrecht SJ, Beat Altenbach SJ, Bruno Brantschen SJ, Valerio Ciriello SJ, Martin Föhn SJ, Franz-Xaver Hiestand SJ, Tobias Karcher SJ, Toni Kurmann SJ, Pascal Meyer SJ, Christian M. Rutishauser SJ, Andreas Schalbetter SJ und Mathias Werfeli SJ.

Edition NZN bei TVZ
, 292 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit Farbfotografien
ISBN 978-3-290-20211-8
CHF 28.00

P. Franz-Xaver Hiestand SJ, Jahrgang 1962, leitet seit 2010 das Zürcher aki, die Katholische Hochschulgemeinde.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Sie haben noch keine Bücher im Warenkorb.