Cover von Textwelten der Bibel entdecken 1/1

Textwelten der Bibel entdecken 1/1

Grundlagen und Verfahren einer textpragmatischen Literaturwissenschaft

33,00 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autorinnen & Autoren

Ansatz und Arbeitsweise der historisch-kritischen Methode sind nachhaltig erschüttert. Die bibelwissenschaftlichen Methoden brauchen eine Neubesinnung.
Christof Hardmeier macht mit seinem text- und erzähltheoretischen Methodenvorschlag einen viel versprechenden Anfang. Ihm geht es darum, auf methodisch kontrollierte Weise etwas vom ursprünglichen Eigen-Sinn der Texte und ihrer kommunikativen Funktion wieder zu entdecken. Wer gebrauchte einen Text, für wen und mit welcher Absicht? Und in welcher Weise variierte der Funktionszusammenhang im Laufe der Geschichte? Warum?
Eine Einführung in ein neues Methodenparadigma, das Wahrnehmungsblockaden aufbricht und der Entdecktung biblischer Textwelten einen neuen Weg bereitet.

, 214 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
ISBN 978-3-290-17600-6
33,00 €

Christof Hardmeier, Dr. theol., Jahrgang 1942, ist emeritierter Professor für Altes Testament an der Ernst-Moritz-Arndt-Universität Greifswald.
Er lebt in Berlin.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.