Cover von Über die Religion.<br />Reden an die Gebildeten unter ihren Verächtern
Klick ins Buch

Über die Religion.
Reden an die Gebildeten unter ihren Verächtern

1799/1806/1821
Studienausgabe

hg. von , ,

  • Schleiermachers «Reden» als Studienausgabe für die synoptische Lektüre
32,00 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autoren

Über die Religion – Reden an die Gebildeten unter ihren Verächtern ist einer der grossen Texte sowohl der protestantischen Theologie als auch der Religionswissenschaft. Friedrich Schleiermacher hat ihn 1799, 1806 und 1821 in drei stark voneinander abweichenden Fassungen publiziert. Im 19. Jahrhundert wurde vor allem die 3. Auflage rezipiert, während heute fast nur die 1. Auflage wahrgenommen wird.
Die hier vorgelegte Studienausgabe ermöglicht eine vergleichende, synoptische Lektüre aller drei Fassungen – ein faszinierendes Dokument der theologischen und philosophischen Entwicklung Schleiermachers.

«Es ist die grosse Leistung dieser wunderbaren Edition, detailliert alle Textdifferenzen und zugleich die Kontinuität im religionstheoretischen Programm sichtbar zu machen» (Friedrich Wilhelm Graf, Besprechung in der NZZ vom 9. Oktober 2012)

, 308 Seiten, 16.0 x 24.0 cm, Paperback
ISBN 978-3-290-17626-6
32,00 €

Friedrich Daniel Ernst Schleiermacher (*1768 in Breslau, † 1834 Berlin), bedeutendster protestantischer Theologe des 19. Jahrhunderts, Übersetzer der Werke Platons, Begründer der modernen Hermeneutik war Philosoph, Pädagoge und liberaler Kirchenpolitiker. Neben den «Reden über Religion» ist die zweibändige Dogmatik «Der christliche Glaube» (1820/21, 2. Aufl. 1830/31) sein Hauptwerk.

Niklaus Peter, Dr. theol., Jahrgang 1956, ist Pfarrer am Fraumünster und Dekan des Pfarrkapitels der Stadt Zürich. Er hat eine Kolumne im «Magazin» des Tagesanzeigers und schreibt unregelmässig Beiträge für die «Neue Zürcher Zeitung».

Frank Bestebreurtje, Dr. phil., Jahrgang 1973, Germanist, lebt in Kampen (NL), Übersetzer und Mitherausgeber des Briefbandes der Franz-Overbeck-Ausgabe.

Anna Büsching, Jahrgang 1980, Grafikdesignerin, Studium der Germanistik und Philosophie, lebt in Zürich.

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.