Cover von Und der Stern zog vor ihnen her
Klick ins Buch
Und der Stern zog vor ihnen her

Zürcher Weihnachtsgeschichten

hg. von

16,90 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autorinnen & Autoren

«Und der Stern zog vor ihnen her» – dies ist die Erfahrung der Weisen aus dem Morgenland auf ihrer Reise nach Betlehem. Doch auch heutige Menschen folgen ihrem Stern und erleben dabei Weihnachten. Etwa, wenn einer, der das Leben nicht mehr aushält, durch die Gegenwart von andern wieder zu Atem kommt. Oder wenn ein blinder Mensch einem Sehenden zeigt, wie das Licht von Weihnachten aussehen könnte. Davon erzählen die «Zürcher Weihnachtsgeschichten».
Das Buch versammelt Geschichten, die Pfarrerinnen und Pfarrer aus dem Kanton Zürich geschrieben haben. Sie sind in Gemeindepfarrämtern oder in speziellen Ressorts tätig, arbeiten in der Stadt oder auf dem Land, engagieren sich in verschiedensten Bereichen. Damit ist das Buch auch ein Spiegel der Vielfalt in diesem Kanton. Einige der Geschichten wurden in Predigten erzählt, andere wurden extra für dieses Buch geschrieben. Alle eignen sie sich, in der Advents- und Weihnachtszeit vorgelesen und erzählt zu werden: an kirchlichen Anlässen wie auch im Familienkreis.

Mit Weihnachtsgeschichten von Roman Angst (Bahnhofkirche Zürich), Ursula Angst-Vonwiller (ehemals Zürich-Balgrist), Brigitte Becker (Fachstelle «Spiritualität und Lebensstil» Zürich), Carlo Capaul (Herrliberg), Hansruedi Fürst (Andelfingen), Markus Giger («streetchurch» Zürich), Brigitte Hauser (Stadtspital Waid und Klinik Susenberg Zürich), Anita Keller (Trüllikon-Truttikon), Achim Kuhn (Adliswil), Ralph Kunz (Theologische Fakultät Zürich), Verena Lang (Pflegezentrum Käferberg Zürich), Marcus Maitland (Hittnau), Thomas Muggli (Bubikon), Matthias Müller Kuhn (Gehörlosengemeinde Zürich-Oerlikon), Alex Nussbaumer (Uster), Christine Reibenschuh Maitland (Hittnau), Gina Schibler (Erlenbach), Werner Schneebeli (Affoltern a. A.), Frank Stüfen (Gefängnisseelsorge Regensdorf) und Paul Zimmerli (Rüti).

  • mit Illustrationen von Mario Moths

, 112 Seiten, 12.5 x 20.0 cm, Paperback mit 9 farbigen Illustrationen
ISBN 978-3-290-17650-1
16,90 €

Christine Voss, Jahrgang 1956, ist Journalistin in Zürich.

Mario Moths, Jahrgang 1963, ist Grafik-Designer in Marl.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.