Cover von Glaube und Rituale im medizinischen Kontext
Schriften Paulus Akademie Zürich
Die Bände der Reihe «Schriften Paulus-Akademie Zürich» befassen sich mit den Themengebieten Theologie, Philosophie, Religion und Gesellschaft/Medienethik, Frauen- und Genderfragen/Sonderpädagogik (Menschen mit Behinderung)/Wirtschaft, Arbeit/Sozialethik, Politik, Kultur.

Titel zur Reihe Schriften Paulus Akademie Zürich

Unter Mitarbeit von Anouk Holthuizen
Wenn Menschen mit professionalisierter Medizin in Verbindung kommen, zeigen sich mitunter Probleme, die nicht medizinischer, sondern weltanschaulicher Natur sind. Das Lesebuch zeigt in 13 Porträts und Interviews ein Spektrum derartiger Konfliktsituationen und berichtet von erprobten Lösungsmöglichkeiten.
, 125 Seiten, 22.5 x 15.0 cm, Paperback mit Farbfotografien
Erhältlich als: Buch 21,90 €
Band 14
21,90 €
bestellen
Lieferbar

hg. von
Markt und Barmherzigkeit, Konsum und Genügsamkeit, Freihandel und solidarische Weltwirtschaft – Politiker, Wissenschafter und Manager diskutieren, ob und wie diese Prinzipien zusammenpassen können.
, 286 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 13
42,00 €
bestellen
Lieferbar

Eine universelle kulturelle Tradition in der aktuellen Migrationsdebatte
In der gesellschaftlichen Debatte über Migration geht gern vergessen, dass unsere Kultur seit Jahrtausenden das Konzept der Gastfreundschaft kennt. Es hat eine lange philosophische, religiöse und politische Tradition. Aber ist es auch heute noch ...
, 146 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 12
26,90 €
bestellen
Lieferbar

50 Jahre Paulus Akademie
hg. von
Die Paulus Akademie wurde als Schnittstelle zwischen Kirche und Gesellschaft geschaffen.Um diese Funktion zu erhalten, musste und muss sie sich immer wieder an den ständigen gesellschaftlichen Wandel anpassen. Ist es ihr durch die Jahre hindurch gelungen? Ein Jubi­läumsbuch und ein Querschnitt durch die kirchliche Bildungsarbeit im 20. Jahrhundert.
, 146 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit s/w- und Farbabbildungen
Band 11
26,90 €
bestellen
Lieferbar

Im Gespräch mit Hans Joas
hg. von
Bei der fächerübergreifenden Diskussion über die Zukunftsmöglichkeiten des Christentums hält Hans Joas fest, dass auch im säkular geprägten Zeitalter die Bindung an moralische Werte über Selbsttranszendenz und Rituale verlaufe. Solche Erfahrungsräume stellten Religionen bereit.
, 117 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 10
27,00 €
bestellen
Lieferbar

Dieses Buch ermöglicht dem Leser überraschende Beobachtungen auf das facettenreiche Wechselspiel und Verantwortungsbewusstsein von Anbietern und Konsumenten und auf sich ausprobierende Lebensentwürfe der Konsumorientiertheit und der -entsagung.
, 182 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 9
27,80 €
bestellen
Lieferbar

Über Jesus predigen, schreiben, diskutieren ist für Theologinnen und Theologen täglich Brot. Immer wieder stossen sie dabei auf Anstössiges und Widerständiges in Jesu Verkündigung und Lebensstil – und bügeln es allzu oft mit theologischem Geschick ein in eine Form, die kaum noch aneckt und verärgert. Das Buch bringt es auf den Punkt: Jesus von Nazaret stösst unserer heutigen Gesellschaft auf, läuft unserem Gerechtigkeitsempfinden zuwider und hinterfragt die idealen kirchlichen und theologischen Antworten auf jede Frage.
, 161 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band 8
21,50 €
bestellen
Lieferbar

Zur Rolle der Angst in Politik und Religion
Akute Ängste werden produziert und instrumentalisiert, um zu manipulieren. Dies geschieht auch in Politik und Religion – oft mit unabsehbaren Folgen. Hanna-Barbara Gerl-Falkovitz, Guy Kirsch, Josef Lang, André Marty, Dick Marty, Anton Schwingruber und Jean-Claude Wolf analysieren das Phänomen, zeigen Gefahren auf und versuchen Mechanismen zu entlarven.
, 109 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 22,00 €
Band 7
22,00 €
bestellen
Lieferbar

Ein ökonomischer, soziologischer, politischer und ethischer Diskurs
Gegenüber den gegenwärtigen wirtschaftlichen Verwerfungen scheinen die bekannten Wirtschaftssysteme machtlos. Bietet die in Deutschland seit 60 Jahren erprobte Soziale Marktwirtschaft im Gegensatz zu anderen Wirtschaftsordnungen dennoch Vorteile? Autoren verschiedener Disziplinen analysieren, interpretieren und machen Vorschläge.
, 121 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 21,40 €
Band 6
21,40 €
bestellen
Lieferbar

Zu den Wechselbeziehungen von Religion und Politik
Vor dem Hintergrund existenzieller Wertekonflikte und infolge der sich in den letzten Jahren stark verändernden religiösen Landkarte beleuchten und hinterfragen die Aufsätze des Bands das Zusammenspiel von Religion und Politik.
, 103 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 18,80 €
Band 5
18,80 €
bestellen
Lieferbar

Die christliche Sühnopfertheologie auf der Anklagebank
Kann Jesus für uns sühnen? Wie ist das Verhältnis der Sühnopfertheologie zur heutigen Lebenswelt? Ist die Botschaft vom stellvertretenden Opfertod Christi noch zeitgemäss vermittelbar? Neue Perspektiven auf Passion und Ostern bieten zudem wertvolle Impulse für Predigt und Verkündigung.
, 198 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Erhältlich als: Buch 24,00 €
Band 4
24,00 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.