Cover von Unser Gott – euer Gott?
Studiengang Theologie
«Studiengang Theologie» bietet einen fundierten Einblick in die gesamte Theologie – qualitativ hochstehend und schnell zugänglich. Die Reihe führt ein in die grossen Linien, die elementaren Methoden, die biblischen, systematischen sowie praktischen Grundfragen und in existenzielle theologische Fragen. Sie erleichtert das Selbststudium sowie die Vorbereitung auf Prüfungen. Ein mit jedem neuen Band mitwachsendes Online-Register macht die Reihe ausserdem zu einem dienlichen Nachschlagewerk: www.theologiekurse.ch/sth-register

Geplant sind insgesamt 12 Bände in loser Folge.

Die Reihe im Überblick:

I_Altes Testament
I,1_Geschichte Israels und die Tora
I,2_Prophetie, Weisheit, Apokalyptik
II_Neues Testament
II,1_Evangelien
II,2_Briefe, Apostelgeschichte, Offenbarung
III_Kirchengeschichte
IV_Philosophie
V_Fundamentaltheologie
VI_ Dogmatik
VI,1_Gotteslehre – Schöpfungslehre
VI,2_Christologie – Soteriologie
VI,3_Pneumatologie – Eschatologie – Ekklesiologie
VII_Liturgiewissenschaft und Sakramentenlehre
VIII_Theologische Ethik
IX_Kirchenrecht – Staatskirchenrecht
X_Praktische Theologie
XI_Spiritualität
XII_Religionswissenschaft und Weltreligionen

Titel zur Reihe Studiengang Theologie

Christentum und Weltreligionen
Was ist eine Religion und wie verhalten sich die Religionen zueinander? Im neuen Band des Studiengangs Theologie geht Stephan Leimgruber von der heutigen multikulturellen und religiös pluralen Situation aus und versteht Christsein im Kontext der Weltreligionen.
Ein fundierter Überblick über die grösseren Religionen der heutigen Welt.
, 335 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band XII
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Spiritualität
Dieser Band lässt sich ein auf die Quellen und Grundgestalten christlicher Spiritualität. Im Zentrum steht dabei die Erfahrung, dass sich Gottes Geist auf überraschende Weise vergegenwärtigt und menschliches Leben heilsam bestimmt.
An ...
3. Aufl. , 262 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band XI
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Praktische Theologie
Dieses Lehrbuch ist der pastoral-prophetischen Sicht der Kirche des Zweiten Vatikanums verpflichtet: Die Option der Kirche für die Armen und Bedrängten ist die Begründung und Bestimmung des kirchlichen Handelns. Urs Eigenmann zeigt die Geschichte ...
, 304+1 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band X
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Kirchenrecht
Überarbeitet und mit einem Beitrag zum deutschen Staatskirchenrecht ergänzt von Irina Kreusch
Die katholische Kirche ist stark von ihrem Recht geprägt. Das Kirchenrecht hat zur Disziplinierung beigetragen und eine weltweit einheitliche Organisationsstruktur ermöglicht, aber der Kirche auch ein hartes, zentralistisches und verrechtlichtes ...
2. Aufl. , 325 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band IX
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Theologische Ethik
Mit einem Beitrag von Thomas Wallimann-Sasaki zu Kriterien, Methode und Themen angewandter christlicher Ethik
Ein gutes, gottgefälliges Leben zu führen, heisst in erster Linie, moralisch verantwortlich zu handeln. Wie ist das möglich in der heutigen Welt, die mehrdeutiger ist als je zuvor? Christliche «Rezepte» für moralisches Verhalten gibt es nicht. Die ...
, 364 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band VIII
ca. 35,90 €
vorbestellen
Erscheint im Dezember 2019

Liturgiewissenschaft
Der Gottesdienst der Kirche bildet in seinen Ritualen nicht nur den dogmatisierten Glauben ab, sondern ist der Ort des gelebten Glaubens. Manchmal ist das deckungsgleich. Doch oft stellt sich die Frage, warum dies oder jenes so und nicht anders ist, warum mancher vieles tun darf und viele nichts. Liturgie wird nicht nur gefeiert. Ihr Feierinhalt drückt aus, wie sich die Menschen vor Gott sehen und verstehen. Deshalb soll die Liturgiefeier auch verstanden werden. Das Lehrbuch Liturgiewissenschaft bringt beides zusammen: Den Glauben, der sich in den Sakramenten ausdrückt, und die konkrete Gestalt und Gestaltung des gefeierten Miteinanders.
2. Aufl. , 390 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band VII
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Pneumatologie, Eschatologie, Ekklesiologie
Kaum ein Thema des Glaubens ist in den letzten Jahrhunderten in der abendländischen Theologie so stiefmütterlich behandelt worden wie das des Heiligen Geistes. Mit dramatischen Folgen: Nicht nur verengte sich die Sicht der Kirche immer mehr auf die ...
3. Aufl. , 346 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band VI,3
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Dogmatik: Christologie
In der Mitte des christlichen Glaubensbekenntnisses steht das Bekenntnis zu Jesus als dem Christus Gottes. Darin zeigt sich die Grundspannung jeder Christologie: die Spannung zwischen dem Menschen Jesus von Nazaret und dem geglaubten Christus. Das ...
2. Aufl. , 349 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band VI,2
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Gotteslehre, Schöpfungslehre
Wie lässt sich heute von Gott reden? Wie muss von Gott geredet werden angesichts einer sozial gespaltenen Welt, einer Welt, die sich immer weiter von ihm zu entfernen scheint? Der Autor geht diese Fragen aus der biblischen Perspektive an und ...
2. Aufl. , 325 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band VI,1
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Fundamentaltheologie
Fundamentaltheologie hatte oftmals die Auseinandersetzung mit äusseren Gegnern zum Thema – mit Atheisten oder mit Andersgläubigen. Bisweilen sie diente zur Selbstvergewisserung. F. Senns Lehrbuch lässt sich leiten von der Frage, wie der christliche Glaube methodisch und inhaltlich ausgerichtet sein muss, um in einer aufgeklärten, pluralistischen Welt plausibel und sinnvoll sein zu können.
, 329 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band V
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Philosophie
Lässt sich Gott denken - wenn ja, wie? Wenn nein, warum nicht? Diese Fragestellung durchzieht die vorliegende Darstellung der Philosophiegeschichte. Entlang der Kerntexte massgeblicher Philosophen werden Antwortversuche vorgestellt und systematisch ...
, 312 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band IV
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Kirchengeschichte
Die wichtigsten Daten der Kirchengeschichte hängen eng mit den theologischen Fragen zusammen, die durch die Zeiten hindurch die Menschen bewegt haben. Das Buch, das auch Schweizer Ereignisse berücksichtigt, verknüpft Geschichte mit Theologie. So lässt sich Kirchengeschichte nicht nur lernen, sondern verstehen.
2. Aufl. , 394 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band III
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Neues Testament Teil 2
Nach Jesu gewaltsamem Tod musste sich seine Jüngerschaft neu formieren und ihre Botschaft in Auseinandersetzung mit diesem Tod und im Licht der Auferweckungsbotschaft formulieren. Das Neue Testament belegt die unterschiedlichen Positionen dieser ...
2. Aufl. , 380 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band II,2
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Neues Testament, Teil 1
Das Neue Testament enthält in Gestalt der Evangelien vier verschiedene Jesusbücher, die zwar viele Gemeinsamkeiten haben, aber jeweils höchst unterschiedliche Akzente in ihren Jesusdarstellungen setzen. Dies bedarf der Erklärung: Wie hängen die ...
, 385 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band II/1
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Altes Testament, Teil 2
Das «Alte Testament» war die Bibel Jesu und der frühen Kirche. Daher ist das christliche Neue Testament nicht verständlich ohne Kenntnis des Judentums und seiner Heiligen Schrift. Der zweite Teilband zum Alten Testament des Studiengangs Theologie ...
3. Aufl. , 387 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback mit Abbildungen
Band I,2
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Altes Testament Teil 1
Mit Flurys Teilband 1 zum AT, dem letzten der vier exegetischen des Studiengangs Theologie, liegt eine Kombination aus Einleitungswerk und exegetischem Kommentar vor: Er besticht durch eine einführende «Geschichte Israels» und die Konzentration auf zentrale Texte aus Gen und Ex.
, 421 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
Band I,1
35,90 €
bestellen
Lieferbar

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.