Emil Brunner
Heinrich Emil Brunner (1889–1966) war einer der bekanntesten Schweizer Theologen des 20. Jahrhunderts und zusammen mit Karl Barth und anderen ein Wegbereiter der Dialektischen Theologie. Er trat als Ethiker hervor und wirkte als Gastprofessor in den USA und – nach dem Zweiten Weltkrieg – in Asien, vor allem in Japan.

Bücher von Emil Brunner

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.