Cover von «… biographischer und spiritueller werden»
Klick ins Buch
«… biographischer und spiritueller werden»

Anstösse für ein zukunftsfähiges Christentum

hg. von

24,00 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autoren

Die Situation ist paradox: In der Gegenwartsgesellschaft ist sowohl ein Rückgang der Kirchenbindung als auch neue Aufmerksamkeit für Religiöses zu beobachten, ein neu erwachter Drang zum Spirituellen, gerade dort, wo sich zeitgenössische Lebensführung biographisch verdichtet. Wie kann kirchliche Glaubenskommunikation an die Suche heutiger Menschen nach religiöser Erfahrung anknüpfen, helfen, dafür alltagstaugliche Ausdrucksformen auszubilden und zugleich das Profil des Christlichen schärfen? Wo ist für Pastoral und Lebensgestaltung die kritische Unterscheidung der Geister nötig? Das Buch versammelt konzeptionelle Neuansätze und konkrete Praxisimpulse, wie kirchliche Angebote biographischer und spiritueller gestaltet werden und gerade so mehr Interesse an der Begegnung mit Gott wecken können. Mit Beiträgen von Christiane Bundschuh-Schramm, Christoph Gellner, Judith Könemann, Claudia Mennen, Vreni Merz, Theres Spirig-Huber und Bernhard Waldmüller.

Edition NZN bei TVZ
, 175 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Paperback
ISBN 978-3-290-20052-7
24,00 €

Christoph Gellner, Dr. theol., Jahrgang 1959, ist Leiter des Theologisch-pastoralen Bildungsinstituts der deutschschweizerischen Bistümer (TBI) in Zürich und freier Mitarbeiter des Ökumenischen Instituts der Universität Luzern.

Das könnte Sie auch interessieren

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.