Cover von Die Theologische Fakultät der Universität Zürich

Die Theologische Fakultät der Universität Zürich

Ihre Geschichte von 1833 bis 2015

  • Erste Geschichte der Theologischen Fakultät Zürich
  • Kurzdarstellungen der Universitätstheologen und -theologinnen von 1833 bis 2015
  • Neujahrsblatt der «Gelehrten Gesellschaft in Zürich»
35,90 €
Lieferbar
Zum Buch
Downloads
Autoren

Die Theologische Fakultät ist die historische Keimzelle der Universität Zürich. Sie geht zurück auf die von Huldrych Zwingli im Jahr 1525 gegründete Prophezei, die sich als älteste höhere Lehranstalt in Zürich der Theologenausbildung widmete. Nach der Gründung der Universität Zürich im Jahr 1833 wirkten hier neben anderen Alexander Schweizer, Alois Emanuel Biedermann, Leonhard Ragaz, Emil Brunner, Eduard Schweizer und Gerhard Ebeling.
Konrad Schmid zeichnet die Geschichte der Fakultät in ihren universitären, kirchlichen und gesellschaftlichen Wechselwirkungen nach. Er bietet eine vollständige Beschreibung des Lehrkörpers und schliesst auch die jüngsten institutionellen Weiterentwicklungen der Fakultät mit ein.

  • mit Fotografien von Ursula Markus

, 256 Seiten, 15.0 x 22.5 cm, Hardcover mit s/w-Fotos
ISBN 978-3-290-17865-9
35,90 €

Konrad Schmid, Dr. theol., Jahrgang 1965, ist Professor für Alttestamentliche Wissenschaft und Frühjüdische Religionsgeschichte an der Universität Zürich.

Ursula Markus, Jahrgang 1941, ist freie Fotografin. Von ihr erschien u. a. «Mensch Langstrasse. Porträts aus dem Zürcher Langstrassenquartier» (2004), «Auf meine Art» (2008).

Warenkorb

Es befinden sich keine Artikel in Ihrem Warenkorb.